ACTION! - BYTE ARRAY X(10) - Länge im 3. Byte?

Bild Alles zum Thema Programmierung
Bild All around programming

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

ACTION! - BYTE ARRAY X(10) - Länge im 3. Byte?

Beitragvon Erhard » Di 12. Mär 2013, 09:01

Hi,

beim Debuggen meines Programms bin ich auf eine Seltsamkeit gestoßen:

Wenn ein globales ARRAY vom Typ Byte definiert wird, steht dessen Länge scheinbar im 3. Byte des Arrays:

Code: Alles auswählen
MODULE

BYTE ARRAY X(10)

PROC TEST()
RETURN

-> Monitor
-> Compilieren
? X
-> 3689,$0e69 = ... $0000 0 0

? TEST
->3699,$0e73 = ....

Debuger

0E69 : 00 00 0A 00 00 00 00 00 00 00 4C 76 0E 60 60 00


1) Habt ihr das auch?
2) Wozu soll das gut sein? Bei Verwendung des Arrays wird doch dieser Wert mit hoher Wahrscheinlichkeit gekillt.
3) Bestätigt das die Regel: Initialisiere Variablen vor Verwendung!

Viele Grüße

Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 474
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Zurück zu Programmierung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast