Booten von DD

Bild Alles zum Thema Programmierung
Bild All around programming

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

Booten von DD

Beitragvon wwl » So 3. Nov 2013, 15:54

Hallo,

angenommen ich schreibe einen Bootsektor mit den Anfangswerten:

DB 0, 4, 0, ...

auf eine DD-Disk. Wieviele Bytes werden dann geladen? 512 oder 640?

Gruß, Wolfgang
wwl
Junior Poster
Junior Poster
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 31. Aug 2010, 17:16

Re: Booten von DD

Beitragvon HiassofT » So 3. Nov 2013, 16:21

wwl hat geschrieben:angenommen ich schreibe einen Bootsektor mit den Anfangswerten:

DB 0, 4, 0, ...

auf eine DD-Disk. Wieviele Bytes werden dann geladen? 512 oder 640?

Probier's aus :)

Hint: Der BOOT ERROR kommt daher, weil das OS versucht den Sektor 4 mit 128 Bytes zu laden.

Bei DD Disks darf der Boot-Code maximal 3 SD Sektoren lang sein, die restlichen DD Sektoren musst Du manuell nachladen.

so long,

Hias
HiassofT
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 1831
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Salzburg

Re: Booten von DD

Beitragvon wwl » So 3. Nov 2013, 16:26

Danke! So macht es Sinn.

Wolfgang
wwl
Junior Poster
Junior Poster
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 31. Aug 2010, 17:16


Zurück zu Programmierung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast