Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Bild Alles rund um Atari 8bit
Bild All around Atari 8bit

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Erhard » Mo 17. Jun 2019, 09:33

Hi,

ich suche Leihweise eine funktionierende 1010 Modell C.

Brauche ich als Referenz für die Reparatur einer Defekten.

Porto natürlich zu Lasten des Reparaturservice.

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 584
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon atarixle » Mo 17. Jun 2019, 10:32

Ich hab ne 1010, aber ob die geht bzw. es eine C ist, weiß ich nicht.

Reicht eine Leihgabe während der Fujiama?
ABBUC in Berlin: http://www.abbuc.de/~atarixle/AIB/
FUJIAMA 2020 - Do, 20.8. - So, 23.8.2020: http://abbuc.de/~atarixle/fuji/2020 auch: http://abbuc.de/fujiama
Meine Seite: http://www.atarixle.de
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1160
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Guben

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Sleepy » Mo 17. Jun 2019, 13:44

Woran erkennt man das Modell "C"? An der Farbe des Aufklebers im Sichtfenster der Kassette?

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6849
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon CharlieChaplin » Mo 17. Jun 2019, 19:30

Hmmm,

ich habe leider "nur":

- 1x funkt. + 1x defekte 1010 Japan (orangener Aufkleber im Cass.fach)
- 1x funkt. + 1x defekte 1010 Hong Kong (silberner Aufkleber im Cass.fach)
- 2x 1010 c, wobei das kleine c für "cleared", also komplett leergeräumt steht, funktionstüchtig ist die dann nicht mehr, wobei man das leere Gehäuse schon noch nutzen kann... :)
CharlieChaplin
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2181
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon andymanone » Mo 17. Jun 2019, 21:43

Ich habe ca. 15 Stück 1010´er :),
Aber wie bereits meine Vorgänger erwähnt haben: WORAN erkennt man "Typ C" ?

Wenns passt, schick ich dir gerne eine zu :)!

Gtx.,
andY
SAVE THE PAST and USE THE FUTURE - aMo (andYManone) - Berlin Downtown
Benutzeravatar
andymanone
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 347
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin Downtown

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon andymanone » Mo 17. Jun 2019, 23:31

Sleepy hat geschrieben:Woran erkennt man das Modell "C"? An der Farbe des Aufklebers im Sichtfenster der Kassette?

Sleepy

Ist das zufällig die "Sanyo" Variante mit dem orangen Label :) ?

Gtx.,
andY
SAVE THE PAST and USE THE FUTURE - aMo (andYManone) - Berlin Downtown
Benutzeravatar
andymanone
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 347
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin Downtown

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon janzh » Do 20. Jun 2019, 15:02

Laut Field Manual ist bei einer C die Pause Taste ganz rechts und bei einer S ist die Pause Taste die zweite von rechts.

http://www.atarimania.com/documents/101 ... manual.pdf

Seite V

Bis bald
Holgrr
janzh
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 2. Apr 2019, 15:18

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon CharlieChaplin » Do 20. Jun 2019, 15:12

Hmmm,

demnach wäre...

- eine 1010-S ein Japan Gerät (orangener Sticker im Cass.fach, weißer Copyright und ID-Aufkleber auf der Rückseite), erst Pause dann Stop (S=Sanyo, Japan)
- eine 1010-C ein Hong Kong Gerät (silberner sticker im Cass.fach, schwarzer Copyright und ID-Aufkleber auf der Rückseite), erst Stop dann Pause (C=Chelco, Hong Kong)

Oder anders gesagt die 1010-C war und ist Chinaware, bäh!
CharlieChaplin
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2181
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon CharlieChaplin » Do 20. Jun 2019, 15:14

andymanone hat geschrieben:
Sleepy hat geschrieben:Woran erkennt man das Modell "C"? An der Farbe des Aufklebers im Sichtfenster der Kassette?

Sleepy

Ist das zufällig die "Sanyo" Variante mit dem orangen Label :) ?

Gtx.,
andY


Nee, die andere, mit dem silbernen Sticker. Aus dem A8FAQ (Subject 3.1.1):
ftp://rtfm.mit.edu/pub/faqs/atari-8-bit/faq

- Two slightly different versions were manufactured:
- 1010S. FCC ID: BPA99H1010
- Made in Japan by Sanyo
- 6 Buttons, left to right:
Record, Play, Rewind, Advnce, Pause, Stop/Ej
- Orange sticker inside cassette bay

- 1010C. FCC ID: BPA7YJ1010
- Made by Chelco Sound (Hong Kong) Limited
- 6 Buttons, left to right:
Record, Play, Rewind, Advnce, Stop/Ej, Pause
- Silver sticker inside cassette bay
CharlieChaplin
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2181
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon andymanone » Sa 22. Jun 2019, 15:16

CharlieChaplin hat geschrieben:
Nee, die andere, mit dem silbernen Sticker. Aus dem A8FAQ (Subject 3.1.1):
ftp://rtfm.mit.edu/pub/faqs/atari-8-bit/faq


CharlieChaplin - oder auch die beste ATARI Suchmaschine der Welt :thumbup: :beer:

Allerdings:
der Einzige, der sich hier nicht mehr geäußert hat, ist Erhard selbst :roll:.
Ist denn die Anfrage nun noch relevant, soll ich mal im Keller suchen gehen oder hat sich das erledigt ;) ?

Gtx,
andY
SAVE THE PAST and USE THE FUTURE - aMo (andYManone) - Berlin Downtown
Benutzeravatar
andymanone
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 347
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin Downtown

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Sleepy » So 23. Jun 2019, 09:58

Er meldet sich schon... er ist nur nicht ganz so oft online. ;-)

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6849
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon atarixle » Mo 24. Jun 2019, 07:09

Meine scheint dann ne C zu sein (silberner Aufkleber, Made in Hong Kong). Wie gesagt, keine Ahnung, ob die überhaupt geht.
ABBUC in Berlin: http://www.abbuc.de/~atarixle/AIB/
FUJIAMA 2020 - Do, 20.8. - So, 23.8.2020: http://abbuc.de/~atarixle/fuji/2020 auch: http://abbuc.de/fujiama
Meine Seite: http://www.atarixle.de
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1160
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Guben

Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Erhard » Fr 5. Jul 2019, 11:35

Hi alle,

andymanone hat geschrieben:der Einzige, der sich hier nicht mehr geäußert hat, ist Erhard selbst


ooops, das ist doch ....

Wißt ihr, ich habe zwischenzeitlich mehrfach Benachrichtigungen erhalten a la

- Benachrichtigung über neue Antwort — „Neue PC-Software für den ATARI 2018“
- Benachrichtigung über neue Antwort — „SDrive-MAX Schritt für Schritt“

und so weiter und ich habe gewiß nicht die Benachrichtigung für diesen Thread ausgeschaltet.

Ich hab mich die ganze Zeit gewundert, wieso nix kommt.

Also sorry daß ich mich nicht gemeldet habe.

Zur Erklärung:

- ich habe den Floppyservice
- ich habe den Rechnerservice am Hals, weils kein anderer macht (und ich hatte gerade wochenlang einen echt zickigen 800 XL)
- ich will bei schönem Wetter auch mal raus und davon haben wir hier in der Gegend nur wenige Wochen pro Jahr

Und da bleibt einfach keine Zeit, immer wieder hier durchzuschauen, ob sich vielleicht irgendwo irgendwas getant hat.

Bitte beachten: meine Antwort ist keinesfalls irgendwie böse gemeint.

Und ja, auf der Fujiama reicht, aber ich muß das Teil mitnehmen und hinterher zuschicken. Ich will ja nicht die ganze Fujiama damit verbringen, mich mit einer defekten 1010 rumzuschlagen, dafür ist die Fujiama zu schade.

Viele Grüße

Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 584
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Sleepy » Mo 8. Jul 2019, 06:19

Erhard hat geschrieben:Hi alle,

andymanone hat geschrieben:der Einzige, der sich hier nicht mehr geäußert hat, ist Erhard selbst


ooops, das ist doch ....

Wißt ihr, ich habe zwischenzeitlich mehrfach Benachrichtigungen erhalten a la...


Das ist bei mir auch so; ich bekomme nicht zu jedem Bereich Benachrichtigungen. Es gibt aber einen Knopf "ungelesene Beiträge"; da müßten dann auch die aus den nicht anscheinend "nicht benachrichtungswürdigen" Bereichen aufgelistet werden (ungetestet!):

NRY.jpg
NRY.jpg (67.9 KiB) 836-mal betrachtet


Den Knopf habe ich einfach auf das Desktop gezogen, einmal draufklicken und der Browser mit einem Fenster mit den ungelesenen Beiträgen wird geöffnet.

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6849
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Erhard » Mo 8. Jul 2019, 06:58

Hi,

Sleepy hat geschrieben:ungelesene Beiträge


ist sicher einen Versuch wert.

Aber das könnte eine seeehr lange Liste werden ....

:-)

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 584
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Sleepy » Mo 8. Jul 2019, 07:20

Da gibt´s dann pro Unterforum ja auch noch den Knopf...

nry.jpg
nry.jpg (67.53 KiB) 831-mal betrachtet


Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6849
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Erhard » Mo 8. Jul 2019, 07:39

Hi Sleepy,

Sleepy hat geschrieben:als gelesen kennzeichnen


was Du alles weißt ... :-)

Ich habe die Schrift vielleicht gesehen aber zu meiner Schande muß ich wohl sagen - nicht gelesen.

Gut, dann klicke ich da jetzt mal drauf und dann hängt der Server 1 Woche daran, für mich die Beiträge als gelesen zu kennzeichnen :-)

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 584
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Leihgerät Atari 1010 C gesucht

Beitragvon Sleepy » Mo 8. Jul 2019, 07:45

Erhard hat geschrieben:was Du alles weißt ... :-)


Darauf hat mich Tron04 mal aufmerksam gemacht. ;-)

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6849
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln


Zurück zu Hardware



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste