NOMAM 2020: *** verschoben ***

Bild Termine und organisatorisches zu stattfindenen Events
Bild Appointments and organisational discussion about events

Moderatoren: skriegel, Sleepy, Wolfgang, cas

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Sleepy » Fr 7. Feb 2020, 23:09

Bunsen hat geschrieben:Jedoch ist mit einem Druck auf die lustigen roten Knöpfe alles aus: :mrgreen:


O.K., dann sollte ich noch einen Puffer-Akku in meinen Rechner bauen... :mrgreen:

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 7014
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Köln

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Zaxxon-HH » Mo 17. Feb 2020, 09:06

Tach@all

Hab gerade gesehen, sollte klappen.

Muß aber noch warten ob der Dienstplan demnächst durch gewunken wird.

:goteam:
Atari - forever young

Gruß,
Zaxxon-HH
Benutzeravatar
Zaxxon-HH
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 15:49
Wohnort: Hamburg

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Mathy » Mi 19. Feb 2020, 02:32

Hallo Gunnar

skriegel hat geschrieben:
Bunsen hat geschrieben:Wer als erster da ist, ruft mich an und ich bin 20 Minuten später dann da :wink:


Deal. Ich werde am 2.4. um 23:40 Uhr anrufen. :mrgreen:


Seit heut'abend kann Ich wieder auf meine Internetseite. Hab' gleich einige Daten eingepflegt. Ist jetzt definitiv das wir um 00:00 Uhr anfangen?

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4386
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon luckybuck » Sa 14. Mär 2020, 06:39

Die Frage ist vielmehr, ob wir überhaupt anfangen:
https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps ... 7b48e9ecf6
:oops: :oops: :oops:
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 364
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon dl7ukk » Sa 14. Mär 2020, 10:45

Diese Frage stelle ich mir auch schon seit Tagen

luckybuck hat geschrieben:Die Frage ist vielmehr, ob wir überhaupt anfangen:
https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps ... 7b48e9ecf6
:oops: :oops: :oops:


Wir könnten uns am Mittelalter orientieren und es wie im Dekameron halten.

Das Landhaus in den Hügeln von Florenz tauschen wir gegen Friedrichstadt, die Pest gegen Covid-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) und die eindeutigen Geschichten gegen Spiel und Spaß am XL.

Und wenn Alles vorbei ist, fahren wir wieder nach Hause.


PS:
Ok - blöder Vorschlag :oops:
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2867
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon u0679 » Sa 14. Mär 2020, 10:49

Ich denke nicht, dass die NoMAN stattfinden wird, aber das muss abgewartet werden.
Schleswig-Holstein hat gestern Abend alle öffentlichen Büchereien, Schulen, Schwimmbäder etc. geschlossen.
Ich denke, in ein zwei Wochen fahren wir auch Dir Geschäfte herunter, wie in Italien.
Benutzeravatar
u0679
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1293
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Elmshorn

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon tfhh » Sa 14. Mär 2020, 16:27

Moin,

u0679 hat geschrieben:Ich denke nicht, dass die NoMAN stattfinden wird, aber das muss abgewartet werden.
Schleswig-Holstein hat gestern Abend alle öffentlichen Büchereien, Schulen, Schwimmbäder etc. geschlossen.
Ich denke, in ein zwei Wochen fahren wir auch Dir Geschäfte herunter, wie in Italien.

Die Schule als Veranstaltungsort fällt definitiv aus. Das sollte klar sein.

Mal so generell... offenbar haben noch nicht alle "das Problem" Pandemie verstanden. Es ist überhaupt keine Frage, ob eine NOMAM (oder andere Treffen, wo aus allen Teilen Deutschlands und Nachbarländer Menschen zusammen kommen) stattfindet oder nicht. Solche Aktivitäten haben schlicht bis auf Weiteres eingestellt zu werden. Selbst wenn man nicht betroffen ist, man kann Überträger sein - und genau DAS soll eingedämmt werden.

In den Zeiten, die nun vor uns stehen, ist die Gesundheit der Gesellschaft wichtiger als Sport, Fun oder Retro-Events.
Benutzeravatar
tfhh
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 1926
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon luckybuck » Sa 14. Mär 2020, 23:33

Schon klar, nur sollte man auch nicht dem Irrglauben verfallen, in 14 Tagen ist alles vorbei...

Seit 2015 weis "man"...

Coronoa2015.jpg
Coronoa2015.jpg (337.08 KiB) 2769-mal betrachtet
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 364
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Sleepy » So 15. Mär 2020, 10:11

tfhh hat geschrieben:Solche Aktivitäten haben schlicht bis auf Weiteres eingestellt zu werden. Selbst wenn man nicht betroffen ist, man kann Überträger sein - und genau DAS soll eingedämmt werden.

In den Zeiten, die nun vor uns stehen, ist die Gesundheit der Gesellschaft wichtiger als Sport, Fun oder Retro-Events.


Ja, das sehe ich - so gerne ich auch auf die Treffen fahre - auch so... :( Ich gehe aktuell davon aus das weder NOMAM noch HATZ stattfinden, die Fujiama vermutlich auch nicht. Unseren Sommerurlaub sehe ich auch schon baden gehen. Das es mit der fünf-wöchigen Sperre hier in Köln erledigt ist halte ich eher für unwahrscheinlich.

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 7014
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Köln

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon luckybuck » So 15. Mär 2020, 10:20

Aber in dem Film Outbreak hat Dustin H. den Impfstoff doch auch in 24 h herstellen können... ;-)

Speziell vor dem Hintergrund, dass man davon schon vor mehr als 4 Jahren wusste:

https://www.nature.com/articles/nm.3985

Danke an Andreas für die Quelle. ;-)

Zu tun gibt es genug. Müssen wir halt vieles über Web-Konferenzen machen... ;-)

Euch noch einen schönen Sonntag, trotzdem.
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 364
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon skriegel » So 15. Mär 2020, 14:55

Bitte hier keine Diskussion über die aktuelle Situation mit dem "Coronavirus" starten.
Wir bleiben beim Thema Atari.

luckybuck hat geschrieben:Zu tun gibt es genug. Müssen wir halt vieles über Web-Konferenzen machen... ;-)


Mit FujiNet? :mrgreen: Mehr dazu in Magazin 140! ;)
Nächstes RENO-Treffen:
10.10.2020
Königstraße 36a
25335 Elmshorn

--- RENO Software ---
Benutzeravatar
skriegel
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2408
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Hamburg

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Mathy » So 15. Mär 2020, 16:20

Hallo Leute

Neueste Entdeckungen haben gezeigt, Döner mit Knoblauch und extra Zwiebelringen hilft gegen Corona. Und schon seit Bram Stoker wissen wir, Knoblauch hält uns auch die Vampire vom Leib. (Ich zähle mal die Chinesischen Hufeisenfledermäuse zu den Vampiren) Wenn's dann auch noch einen Griechen gibt in oder um Friedrichstadt, ist das Problem doch schon gelöst. Tzatzicki und Uso, dass schreckt die meisten Bazillen und Fledermäuse schon ab. Nur für Erhard sollten wir uns noch eine Lösung ausdenken.

Das man dabei auch was führ sein Äußeres tut wissen wir auch, den Döner macht schöner.

Tschüß

Mathy

PS Fazit: Man soll nicht jeden Unfug glauben der im Netz steht.
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4386
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon luckybuck » So 15. Mär 2020, 19:12

Klar, nur sind alle Schulen bis 19.4 geschlossen, daher kann die NOMAM in der Schule zumindest nicht stattfinden... :oops:
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 364
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Bunsen » So 15. Mär 2020, 21:48

Die NOMAM wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Die Bildungsministerin hat erlassen:
"Alle Angebote in Volkshochschulen, in Musikschulen sowie in sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen sind einzustellen. Dies gilt auch für die Vermietung der Räumlichkeiten an Dritte."

Keiner, der jetzt noch denkt, dass es gehen wird, quer durch Deutschland zu fahren, wird es am 3. April noch dürfen/wollen.
ABBUC Bundesliga 13. Platz 15/16, 21. Platz 14/15, 15. Platz 13/14, 10. Platz 12/13, 4. Platz 11/12, 7. Platz 10/11, 3. Platz 09/10, 3. Platz 08/09, 3. Platz 07/08, 4. Platz 06/07, 3. Platz 05/06, 4. Platz 04/05, 4. Platz 03/04
Bunsen
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2634
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Linden in Dithmarschen/Schleswig-Holstein

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon luckybuck » So 15. Mär 2020, 21:50

Korrekt, nur hat die nichts zu melden... Bildungssache ist Ländersache, nicht Bundessache... ;-)

Ah Korrektur, Du meinst die Landesministerin, dann ja. Meine da eben Bundesministerin gelesen zu haben. Mein Fehler.

Dennoch:
https://www.nordkurier.de/mecklenburg-v ... 18103.html
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 364
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Mathy » Mo 16. Mär 2020, 00:48

Hallo Leute

Habe meine Internetseite geupdatet.

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4386
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon Bunsen » Mo 16. Mär 2020, 19:22

luckybuck hat geschrieben:Korrekt, nur hat die nichts zu melden... Bildungssache ist Ländersache, nicht Bundessache... ;-)

Ah Korrektur, Du meinst die Landesministerin, dann ja. Meine da eben Bundesministerin gelesen zu haben. Mein Fehler.

Dennoch:
https://www.nordkurier.de/mecklenburg-v ... 18103.html


Falsches Bundesland, Roland :lol:

Klar, sollte man sich vor Fake News in Acht nehmen. Meine oberste Vorgesetzte Frau Prien hat aber schon (Dienst-)Wege mich zu erreichen. :lol:
ABBUC Bundesliga 13. Platz 15/16, 21. Platz 14/15, 15. Platz 13/14, 10. Platz 12/13, 4. Platz 11/12, 7. Platz 10/11, 3. Platz 09/10, 3. Platz 08/09, 3. Platz 07/08, 4. Platz 06/07, 3. Platz 05/06, 4. Platz 04/05, 4. Platz 03/04
Bunsen
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2634
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Linden in Dithmarschen/Schleswig-Holstein

Re: NOMAM 2020: *** verschoben ***

Beitragvon luckybuck » Mo 16. Mär 2020, 20:33

Hatte mich doch schon entschuldigt... :oops:

Schnieff...
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 364
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: NOMAM 2020: *** verschoben ***

Beitragvon Bunsen » Mo 16. Mär 2020, 23:21

:beer:
ABBUC Bundesliga 13. Platz 15/16, 21. Platz 14/15, 15. Platz 13/14, 10. Platz 12/13, 4. Platz 11/12, 7. Platz 10/11, 3. Platz 09/10, 3. Platz 08/09, 3. Platz 07/08, 4. Platz 06/07, 3. Platz 05/06, 4. Platz 04/05, 4. Platz 03/04
Bunsen
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2634
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Linden in Dithmarschen/Schleswig-Holstein

Re: NOMAM 2020: 3.4. - 5.4.20

Beitragvon atarixle » Di 24. Mär 2020, 10:55

Sleepy hat geschrieben:... die Fujiama vermutlich auch nicht.

Verfolgt auf jeden Fall unsere Fujiama-Webseite. Dazu äußern werden wir uns wahrscheinlich erst zeitnah.

Tristesse hatte neulich allein eine Corona-Party bei Youtube übertragen als Ersatz für ein ausgefallenes Treffen in Polen. Er legte auf und zeigte Demos ... so etwas ähnliches will ich zur AiB (25. 4.2020) ausprobieren (siehe Thread). Vielleicht wäre das auch was für die NOMAM. Der ABBUC hatte doch mal einen Chat - oder Ihr / wir übernehmen für einen Tag den IRC-Chat von AtariAge.
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen / Events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste