ABBUC JHV 2020 - Einladung

Bild Termine und organisatorisches zu stattfindenen Events
Bild Appointments and organisational discussion about events

Moderatoren: skriegel, Sleepy, Wolfgang, cas

ABBUC JHV 2020 - Einladung

Beitragvon skriegel » So 27. Sep 2020, 22:26

Hallo Bit Byter,

ich habe die Einladung zur JHV als Vorabveröffentlichung aus dem Magazin 142 (geht kommende Woche in die Post) in den Downloads bereit gestellt:

http://www.abbuc.de/mitgliedschaft/down ... -einladung

Hinweis: Auf der JHV soll meiner Meinung nach eher abgestimmt denn diskutiert werden. Daher haben vorgeschlagene Satzungsänderungen mit der Einladung veröffentlicht zu werden.

Nutzt bitte die Informationen, um Euch eine Meinung zu bilden und nicht erst bei der JHV anfangen zu müssen, Euch Gedanken zu machen.

Solltet ihr weitere Anliegen haben, über die ihr auf der JHV abstimmen lassen wollt, teilt diese bitte dem Vorstand mit und schreibt darüber hier im Forum, damit die Diskussion zur JHV soweit abgeschlossen ist, dass jeder weiß, ob er dafür oder dagegen ist.
Nächstes RENO-Treffen:
10.10.2020
Königstraße 36a
25335 Elmshorn

--- RENO Software ---
Benutzeravatar
skriegel
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2430
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Hamburg

Re: ABBUC JHV 2020 - Einladung

Beitragvon Wolfgang » Mo 28. Sep 2020, 17:22

Ich weiß nicht, ob es einen neuen Threat zur Diskussion über die Satzungsänderungen geben wird ?
Wenn ja, dann bitte verschieben:
Zur Änderung § 1:
Vereinsregisterverordnung (VRV) § 6 Sitzverlegung und Umwandlung von Vereinen. (1) Wird der Sitz eines Vereins aus dem Bezirk des Registergerichts des bisherigen Sitzes verlegt, so hat dieses unverzüglich von Amts wegen die Verlegung dem Gericht des neuen Sitzes mitzuteilen.
Das bedeutet: es fallen nach jeder Wahl eines neuen Vorsitzenden die Notarkosten und die Gerichtskosten an!

Das sollte bei der Entscheidung berücksichtgt werden.
Gruß an alle
Wolfgang
Wolfgang
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 621
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: 45699 Herten

Re: ABBUC JHV 2020 - Einladung

Beitragvon pixl » Fr 9. Okt 2020, 20:42

Und ohne mich jetzt wirklich im Vereinsrecht auszukennen, aber eine schnelle Suche im Internet brachte mich zu dem Ergebnis: "Regelungen wie beispielsweise „Anschrift des Vereinsheims“ oder „jeweilige Wohnanschrift des Vorsitzenden“ sind unzulässig." (von https://www.vereinswelt.de/vereinssitz)

Auch wird dadurch natürlich ein anderes Finanzamt zuständig. Und wie ich die Leute da so kenne sind die bei Sachen aus anderen Bundesländern immer recht skeptisch :cry: Die Bearbeiter in Marl kennen den ABBUC schon jahrelang.

Vorschlag: wie wäre es denn statt mit einer Sitzverlegung mit einer Geschäftsstelle in Hamburg?

Dass allgemein die Diskussion über das Grundlegendste des Vereins (dessen Satzung) in einem geschlossenen Forum geführt wird, zu dem nicht automatisch jedes Mitglied Zutritt hat, ist zudem extrem unglücklich gelöst. Klar kann man sich freischalten lassen - es ist aber eine zusätzliche Hürde (und der Mensch ist doch ein Bequemlichkeitstier). Und wer es nur verpasst hat und erst kurz vor der JHV sich damit beschäftigt, wird wohl auch nicht mehr an der gesamten Diskussion und damit verbundenen Meinungsbildung teilnehmen können.
pixl
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 42
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Altusried


Zurück zu Treffen / Events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste