Abbuc in Berlin

Bild Termine und organisatorisches zu stattfindenen Events
Bild Appointments and organisational discussion about events

Moderatoren: skriegel, Sleepy, Wolfgang, cas

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon 8bitjunkie » Mo 6. Jan 2020, 17:07

wann ist das nächste?
Schatzmeister des ABBUC e.V.

Programmierer von:
Damals: Masterblazer Amiga, Renegades Amiga, Dimo's Quest Amiga
Heutzutage: Dimo's Quest in ABBUC Land, Dimo's Quest Lurch Edition, GetUp!, Dimo's Dungeon, GetUp!2
Benutzeravatar
8bitjunkie
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 953
Registriert: Di 6. Mär 2012, 14:54
Wohnort: Bassum

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon nortobor » Mo 6. Jan 2020, 23:17

8bitjunkie hat geschrieben:wann ist das nächste?


wir versuchen weiterhin unseren 8 Wochen Zyklus einzuhalten - also
29.02.2020
bis dann
Ralf

EDV ---Wenn man es verstanden hat, ist es veraltet...
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Do 13. Feb 2020, 08:41

Wer wird denn am 29.02.2020 dabei sein und wo wird sie genau stattfinden?
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon nortobor » Sa 15. Feb 2020, 23:37

Interesse zum 2. AiB-Treff 2020 melde ich schon mal an.
Wer will noch kommen und gibt es da vielleicht Angebote für ein Thema, das bei unserem Treff viele intressieren könnte ?.
Bei überschaubarer Teilnehmerzahl biete ich an, unser Treffen wieder in Pankow stattfinden zu lassen.
Also laßt 2020 zum 35.Jahrestag vom ABBUC unser Treff in Berlin zum Erfolg werden . :thumbup:

Ich freue mich darauf :goteam:
bis dann
Ralf

EDV ---Wenn man es verstanden hat, ist es veraltet...
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon nortobor » So 23. Feb 2020, 22:41

---keine Reaktion und kein Interesse ???

Na gut, dann ziehe ich mein Vorschlag/Angebot (Treffen Pankow) zurück.
bis dann
Ralf

EDV ---Wenn man es verstanden hat, ist es veraltet...
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Mo 24. Feb 2020, 13:04

Bei mir hängt das Treffen in der Luft ... insane hat Schnupfen ...
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon dl7ukk » Do 27. Feb 2020, 11:40

nortobor hat geschrieben:---keine Reaktion und kein Interesse ???

Na gut, dann ziehe ich mein Vorschlag/Angebot (Treffen Pankow) zurück.


Hi Ralf,

Danke für Dein Angebot :!: 8)

... doch Interesse schon. Nur scheint es für Alle im Moment zeitlich recht eng zu sein. Für mich auch.
Also freuen wir uns auf das Nächste große (oder kleine) Treffen.

:goteam:
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2854
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon nortobor » Fr 13. Mär 2020, 00:23

Hallo,
der Berliner Senat hat gerade bekanntgegeben ---- Veranstaltungen über 500 Personen sind bis 19.April 2020 abgesagt.
Au weiha ----habe gerade mal nachgerechnet AiB 29.2 + 8 Wochen ----- 25.April 2020
Na gerade nochmal Glück gehabt.

Vieleicht sind wir dann danach die erste Großveranstaltung in Berlin nach CORONA. :-?

(na ja --schwarzer Humor , hoffe natürlich, daß dies da vorbei ist und der ATARI-Virus älter und stärker ist als der neumodische corona, denn wir haben schon ganz andere "Viren" überstanden.)
Also unsere Hände bis dahin nur auf der Tastatur des ATARI "ungeschützt" nutzen.
Und narürlich fleißig hier das Forum nutzen.

:goteam:
bis dann
Ralf

EDV ---Wenn man es verstanden hat, ist es veraltet...
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Di 24. Mär 2020, 09:10

Sollte Corona das Treffen dennoch unmöglich machen, schlage ich eine Skype-Konferenz oder ein Treffen per IRC vor.

IRC wahlweise bei AtariAge oder einem eigenen Kanal.

Ein Youtube-Stream mit Chat ist auch denkbar.
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon nortobor » Di 24. Mär 2020, 15:47

Ja der Virus (habe gerade überlegt das Virus oder --- nein wirklich der Virus) hält sich ziemlich lange.
Daher rückt der Vorschlag von Mirko (AiB-Treff April) doch in greifbare Nähe, besser als schon wieder ausfallen lassen.

Wollte gerade mit meinem 3D-Drucker einen SIO-Stecker ausdrucken ------ aber Schreck :shocked:
( wo gibt es Gesichtsmasken für 3D-Drucker ??) :shock:

sio-stecker].jpg
sio-stecker].jpg (197 KiB) 4633-mal betrachtet


Laßt euch nicht unterkriegen und bleibt gesund :goteam:
bis dann
Ralf

EDV ---Wenn man es verstanden hat, ist es veraltet...
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Do 16. Apr 2020, 13:47

Habt Ihr irgendwelche Vorschläge, wie wir die AiB am 25.04.2020 gestalten? Welchen virtuellen Kommunikationsweg wollen wir wählen?
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Di 21. Apr 2020, 08:46

Wir werden uns in einer Gruppenkonferenz in Mumble treffen.
Die Zugangsdaten werden während der AiB hier zu sehen sein: http://abbuc.de/~atarixle/event/aib2004/
Wer teilnehmen möchte, lädt sich den offiziellen Client unter https://www.mumble.info für Windows oder macOS herunter.
Für ältere Macs mit PowerPC-Prozessor gibt es unter https://wiki.mumble.info/wiki/Mac_OS_X_ ... l_Binaries noch die Vorgängerversion 1.2.3 herunterzuladen.
Für Linux empfehle ich den Mumble-Client Eures Paketbetreuers, z.B. debian: su -c "apt install mumble" bzw. Ubuntu: sudo apt install mumble.
Für Android steht Euch Plumble im PlayStore oder bei F-Droid zur Verfügung.
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Sa 25. Apr 2020, 11:21

Mein Mumble-Server ist jetzt online. Die Zugangsdaten sind unter http://abbuc.de/~atarixle/event/aib2004/ zu finden.

Wir haben beschlossen, uns aktiv zwischen 13 und 15 Uhr zu unterhalten. Bei Interesse, weiten wir die Zeit natürlich heute noch aus.
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon nortobor » Sa 25. Apr 2020, 15:53

Hallo,
unser gezwungenes virtuelles Treffen lief sehr aktuell so bis 15 Uhr.
Hatte Schwierigkeiten mit meinem Mikro, so daß ich viel "Tipparbeit" geleistet hatte.
Thema war neben RespeQT und Schleife/Turbo auch diese Verbindung über den Server.

Vielen Dank an Mirko, der mit dem eingerichteten Server über Mumble diese virtuelle Zusammenkunft des AiB ermöglichte. :danke2
Mirkos SERVER ist noch einige Stunden offen, wer also noch zustoßen möchte, ich bin noch dabei.

Wir hoffen natürlich, daß wir uns bald wieder persönlich treffen können. :praying

:goteam:
bis dann
Ralf

EDV ---Wenn man es verstanden hat, ist es veraltet...
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Mi 3. Jun 2020, 21:28

In zwei Wochen Samstag ist AiB.

Wie sieht's aus? Wo findet sie statt? Wer kommt?
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon pps » Mi 3. Jun 2020, 21:40

:? Ich bin am Samstag, den 20. auf Arbeit... Wird also wieder nix.
PP´s of STARSOFT Berlin
------------
https://github.com/ppsberlin ...einige Assembler Sources von mir
pps
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 682
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon nortobor » Mi 10. Jun 2020, 16:54

Hallo,
schade, der letzt Eintrag war eine Absage.
Ich bin natürlich interessiert und versuche teilzunehmen, mal wieder in echt.
Mirko hat ja des letzte Treffen ermöglicht, leider nur über ....Netz, daher werde ich mal den ersten Vorschlag machen ---- nenne das ACP (AtariCenterPankow).
Wer diese "Lokäschen" noch nicht kennt und Intersse am AiB Treffenn hat --- PN an nortobor- Adresse, Telefon, e-mail usw. dann sofort. :goteam:

zusätzlich gibt es da noch ------- Mirko hast PN
bis dann
Ralf

EDV ---Wenn man es verstanden hat, ist es veraltet...
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 573
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Do 11. Jun 2020, 14:32

ACP klingt sehr gut!

Ich bin dabei! Zusage 75%, weil ja immer noch was dazwischen kommen könnte. Von der Familie habe ich jedenfalls grünes Licht.
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Di 16. Jun 2020, 12:14

Ich habe jetzt deine Adresse, Ralf, bei atarixle.de bekannt gegeben. Nach dem Treffen werde ich sie wieder aus dem Internet entfernen.
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Abbuc in Berlin

Beitragvon atarixle » Mi 17. Jun 2020, 09:39

Also die Adresse steht genau hier: http://www.abbuc.de/~atarixle/event/aib2006/
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen / Events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste