Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Bild Termine und organisatorisches zu stattfindenen Events
Bild Appointments and organisational discussion about events

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon Mikroprofessor » Mo 27. Jun 2016, 06:19

Moin,

wie jedes Jahr findet auch 2016 wieder das "Vintage Computing Festival Berlin" (VCFB) statt, die mutmaßlich die größte Ausstellung lauffähiger historischer Computer Europas ist.

Bild

In diesem Jahr werden wir erstmals 3 Tage (vom 01.10.-03-10.2016) geöffnet haben; der erste Tag ist ein Aussteller-Tag, an dem nur Fachpublikum zugelassen ist. Damit bekommen die Aussteller die Möglichkeit, die anderen Stände zu besuchen, an speziellen Workshops und Vorträgen teilzunehmen und sich untereinander zu vernetzen. Die übrigen Tage (2. und 3.10.) sind wieder der Öffentlichkeit zugänglich. In den vergangenen Jahren hatten wir weit über 1000 Besucher an einem Wochenende.

Die Ausstellungen finden auf über 700 Quadratmetern in "Pergamon-Palais", einem Institutsgebäude der Berliner Humboldt-Universität zu Berlin statt. Neben der regulären Ausstellung mit wahlfreiem Thema gibt es eine Sonderausstellung zum Thema "Computer/Sprachen", die alle möglichen Beziehungen zwischen Computer, Geschichte und Sprachen vorführt (von Game-Parsern über exotische Programmiersprachen bis zur Sprachein- und -ausgabe). Des weiteren bietet das Signallabor in Zusammenarbeit mit Torsten Othmer (vom Leipziger Haus der Computerspiele) und dem Berliner Computerspielemuseum wieder einen großen "Game Room" an, in dem historische Computerspiele "hands-on" erfahren werden können. Auf der großen Chip-Tunes-Party wird dieses Jahr ein original "Atari Video Music" für die Bebilderung der Performance sorgen!

Neben dem üblichen Vortragsprogramm zur Geschichte, Theorie und Praxis des Computers ist auch wieder eine "Kurztagung" in das VCFB eingebaut: Dieses Jahr treffen sich internationale Wissenschaftler, um den 50. Geburtstag des KI-Programms ELIZA zu feiern. Mit dabei sind Fachleute aus der KI-Forschung, Programmierer, Historiker, Medienwissenschaftler* und Zeitzeugen (unter anderem die Tochter Naomi des ELIZA-Erfinders Joseph Weizenbaum). Eine Lecture-Performance, in der Chatbots auf die Bühne gebeten werden, schließt die Tagung, die sich inhaltlich in das Sonderausstellungsthema integriert ab.

Die Teilnahme am VCFB ist für das Publikum, die Aussteller/Referenten/Workshop-Organisatoren vollständig kostenlos.

Die Ausstellung wird geplant und durchgeführt vom Berliner Hackerspace AFRA und Dr. Stefan Höltgen, vom Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft (HU) Berlin, der auch als Gastgeber des VCFB auftritt.

Informationen über das VCFB bekommt ihr auf unserer Webseite: http://www.vcfb.de/

Eine Ausstellung könnt ihr hier anmelden: http://vcfb.de/2016/anmeldung_ausstellung.html
Einen Vortrag könnt ihr hier anmelden: http://vcfb.de/2016/anmeldung_vortrag.html
Einen Workshop könnt ihr hier anmelden: http://vcfb.de/2016/anmeldung_workshop.html

Nutzt die Gelegenheit, euch zu einem Einzelstand oder einen Gruppenstand (etwa ein ABBUC-Stand) anzumelden, solange noch viele Plätze zu vergeben sind. Besonders spannend fände ich einen Stand zur Sprachsynthese mit Ataris 8-Bit-Computern (SAM, ...)

Fragen? Könnt ihr hier unterhalb loswerden. ich beantworte sie möglichst zeitnah.

µP/Stefan

* Ich selbst halte einen Vortrag über die BASIC-Geschichte von ELIZA unter besonderer Berücksichtigung der Versionen in ATARI/Shephardson-BASIC.
Mikroprofessor
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 08:09

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon 8bitjunkie » Do 30. Jun 2016, 20:18

Ich bin wieder als Aussteller und Dozent dabei.

Die letzten zwei Jahre war es echt großartig! :mrgreen:
1990: Masterblazer Amiga / 1992: Renegades Amiga / 1993: Dimo's Quest Amiga
2014: Dimo's Quest in ABBUC Land
2015: Leveldisk "NYD" für Dimo's Quest in ABBUC Land / Dimo's Quest Lurch Edition
2016: GetUp! / Dimo's Dungeon
Benutzeravatar
8bitjunkie
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 938
Registriert: Di 6. Mär 2012, 13:54
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon nortobor » Sa 2. Jul 2016, 16:32

8bitjunkie hat geschrieben:Ich bin wieder als Aussteller und Dozent dabei.

Die letzten zwei Jahre war es echt großartig! :mrgreen:


Ich fand das auch toll und ich/wir stellen auch wieder aus als AiB (Regionalgruppe ABBUC in Berlin)
Am Donnerstag war ich dort zum "Stammtischtreffen Classic Computing.. ) im Signallabor und habe dort zur Vorbereitung zur VCFB mit Stefan (Dr. Stefan Höltgen ) gesprochen ------ 2016 ist das letzte mal VCFB dort ----????-- schade --- neee -die Veranstaltung ist so erfogreich (natürlich auch wegen ATARI/ABBUC grins grins), daß wegen Platzmangel 2017 die Veranstaltung im Deutschen Technik Museum Berlin mit wesentlich mehr Ausstellungsfläche stattfindet :jumpers:
Da sind wir richtig, denn dort ist auch ein Nachbau der Z1 , 1941 entwickelte Konrad Zuse mit der Z3 – den ersten funktionsfähige Computer der Welt in Berlin.

Also ABBUCer, die Zeit um den 3.Oktober vormerken und ab nach Berlin
Wir sehen uns am ABBUCinBerlin -Stand und bei 8bitjunkie :goteam:


Ralf
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 529
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon 8bitjunkie » So 3. Jul 2016, 19:12

Im Deutschen Technik Museum Berlin? Irgendwie cool. Aber ich werde das Signallabor vermissen, das ist so kult! :-)
1990: Masterblazer Amiga / 1992: Renegades Amiga / 1993: Dimo's Quest Amiga
2014: Dimo's Quest in ABBUC Land
2015: Leveldisk "NYD" für Dimo's Quest in ABBUC Land / Dimo's Quest Lurch Edition
2016: GetUp! / Dimo's Dungeon
Benutzeravatar
8bitjunkie
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 938
Registriert: Di 6. Mär 2012, 13:54
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon Mikroprofessor » Mo 4. Jul 2016, 21:55

Die Sache mit dem Technikmuseum ist noch nicht offiziell (weil noch nicht endgültig abgesegnet). Also noch nicht zu früh freuen. :)

Ich hatte noch angeboten, dass sich der Berliner ABBUC-Stammtisch auch gern mal bei uns im Signallabor treffen kann. Ich verhänge dann auch die Commodore-Rechner. :D

µP
Mikroprofessor
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 08:09

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon nortobor » Fr 30. Sep 2016, 22:25

IMG_0003.JPG
IMG_0003.JPG (98.04 KiB) 6865-mal betrachtet
IMG_0004.JPG
IMG_0004.JPG (105.92 KiB) 6865-mal betrachtet
Nun geht es endlich los :lol:
Der Aufbau hat begonnen.

Wir treffen uns in Berlin :jumpie:

Ralf :goteam:
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 529
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon nortobor » So 2. Okt 2016, 18:18

IMG_0023.jpg
Mirkos Rechner
IMG_0023.jpg (96.67 KiB) 6828-mal betrachtet
Heute war der erste Besuchertag und der komplette "harte Kern vom ABBUC in Berlin" war anwesend.
Also Andreas, Ralf, Mirko und Winfried, dann waren noch Christian/Irgendwer, 8bitjunkie, Torsten Günter und aus dem schönen Vogtland(Lengenfeld) Janine vor Ort.
Die Veranstaltung war gut besucht und auch noch ältere Technik als ATARI (mechan. Rechen- und Schreibtechnik, R300 ...) war zu bewundern. Dazu vielleicht morgen mehr.

IMG_0025.jpg
IMG_0025.jpg (111.72 KiB) 6828-mal betrachtet


IMG_0029.jpg
IMG_0029.jpg (98.89 KiB) 6828-mal betrachtet
IMG_0032.jpg
IMG_0032.jpg (87.41 KiB) 6828-mal betrachtet
IMG_0009.jpg
IMG_0009.jpg (103.96 KiB) 6828-mal betrachtet
IMG_0027.jpg
IMG_0027.jpg (107.42 KiB) 6828-mal betrachtet


Ralf :goteam:
Benutzeravatar
nortobor
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 529
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon u0679 » So 2. Okt 2016, 18:51

Toll, viel Spaß weiterhin. :goteam:

:D
Benutzeravatar
u0679
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1282
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Elmshorn

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon atarixle » Mo 3. Okt 2016, 19:20

So, ich bin wieder gut zu Hause angekommen und hab wieder alles daheim aufgebaut.

Nächstes Jahr gern wieder!
ABBUC in Berlin: http://www.abbuc.de/~atarixle/AIB/
FUJIAMA 2020 - Do, 20.8. - So, 23.8.2020: http://abbuc.de/~atarixle/fuji/2020 auch: http://abbuc.de/fujiama
Meine Seite: http://www.atarixle.de
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1152
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Guben

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon dl7ukk » Mo 3. Okt 2016, 22:15

Noch ein paar Bilder mit Abbuc-Bezug vom
Vintage Computing Festival Berlin 2016

6.jpg
6.jpg (102.85 KiB) 6791-mal betrachtet

7.JPG
7.JPG (114.84 KiB) 6791-mal betrachtet
9.JPG
9.JPG (95.6 KiB) 6791-mal betrachtet
10.JPG
10.JPG (104.38 KiB) 6791-mal betrachtet
11.JPG
11.JPG (111.18 KiB) 6791-mal betrachtet
12.JPG
12.JPG (108.53 KiB) 6791-mal betrachtet
14.JPG
14.JPG (112.75 KiB) 6791-mal betrachtet
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2760
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Vintage Computing Festival Berlin 01.10.-03-10.2016

Beitragvon dl7ukk » Mo 3. Okt 2016, 22:24

Teil 2 ...
15.JPG
15.JPG (117.85 KiB) 6790-mal betrachtet
16.JPG
16.JPG (116.06 KiB) 6790-mal betrachtet
17.JPG
17.JPG (102.59 KiB) 6790-mal betrachtet
19.JPG
19.JPG (124.53 KiB) 6790-mal betrachtet
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2760
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00


Zurück zu Treffen / Events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron