Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Bild Termine und organisatorisches zu stattfindenen Events
Bild Appointments and organisational discussion about events

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Erhard » Di 1. Aug 2017, 07:33

Hi,

Mathy hat geschrieben:
Ich wünsche mir natürlich, das alle zur Fujiama die neuen ABBUC-Nummernschildhalter am Auto habe.



Wenn es bei mir passt - immer her damit.

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Erhard » Di 1. Aug 2017, 07:37

Hi alle,

ich bringe zur Fujiama die Ersatzpotis für Paddles mit.

Es handelt sich um kürzlich importierte "Best Electronics Super Paddle Pots".

Bei Interesse bitte entsprechend das Konto plündern.

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon pmetzen » Di 1. Aug 2017, 10:31

skriegel hat geschrieben:Wann genau kommt Dein Zug an? Vielleicht findet sich wieder jemand, der Dich am Bahnhof abholt.


Vielen Dank noch mal. Dieser Zug VGB20824 kommt in Lengenfeld(Vogtl) am 17.08.2017 auf Gleis 1 um 22:35 Uhr an.
Benutzeravatar
pmetzen
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 496
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Essen

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Mathy » Mi 2. Aug 2017, 01:23

Hallo Erhard

Die Nummernschildhalter liegen beim Wolfgang (wahrscheinlich im Keller).

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Erhard » Mi 2. Aug 2017, 06:56

Hi Mathy,

Mathy hat geschrieben:Die Nummernschildhalter liegen beim Wolfgang (wahrscheinlich im Keller).


okay, werde ihn fragen,

Danke.

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon fluffie0 » Mi 2. Aug 2017, 17:53

Hallo

hier ein paar Zeilen, zu den vielen Textbeiträgen..........

Man ist der Meinung, dass die Rechner am Sonntag nicht vor 14.00 Uhr abgebaut werden. Klasse ich habe kein Problem damit, denn ich habe dieses Jahr gleich eine Woche Urlaub drangehängt. Und wenn alle zum Schluß helfen mit Ordnung zu schaffen, ist es noch viel viel schöner.

Zeltaufbau im Schützenhaus, wird auch ohne Probleme gehen. Ich werde so ab ca. 16.00 denn Parkplatz öffnen.
Den Parkplatz, mehr nicht....

Das Abschalten der Parkplatzbeleuchtung in der Nacht, lehne ich aus Sicherheitsgründen ab. Hier muß ich wirklich selbst Entscheidungen treffen, die ich zu Verantworten habe. Wem es zu hell ist im Auto, dem kann geholfen werden. Ich bin Lackierer, habe eine Spritzpistole und viele Farben.......

Anreise mit dem Auto !! Wer aus Richtung Chemnitz kommt fährt die Abfahrt Reichenbach runter und richtung Lengenfeld und das ist ganz wichtig, erst an der Ampelkreuzung (ob in Betrieb oder nicht) nach Rechts in den Ort rein und im Kreisverkehr die zweite Abfahrt wieder raus. Dann bitte fahren wie immer. Anreisende über die A72 aus Richtung Hof fahren die Abfahrt Treuen ab und dann wie immer.

Für unsere Zugreisenden !!! Wenn ihr in Lengenfeld Ankommt und es steht noch kein Atari Taxi vor dem Bahnhof dann telefonisch melden. Schon im Zug kann man mal schauen, ob es bekannte Gesichter gibt.
Wird der Zug 22.07 verpasst, gibt es die Möglichkeit mit dem Lumpensammler 23.07 zu fahren. Geht jedoch alles schief, dann bitte anrufen. Wir haben bis jetzt noch alles hinbekommen. Keiner bleibt auf der Strecke.

Stellt bitte weitere Fragen, die es gibt, Probleme die klären muß, Wünsche die ihr habt und und und

Ich freue mich auf die Fujiama und auf alle die kommen
MvG Helmut
fluffie0
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 54
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: 08485 Lengenfeld / Vogt.

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon dl7ukk » Do 3. Aug 2017, 01:11

Hallo Helmut,

gibt es diese Jahr wieder Internet/ WLan?
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2760
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon N!ne » Do 3. Aug 2017, 12:01

Hallo Pap,

ich wünsche mir wieder einen Atari-Jaguar ^^
An Alle: Vielleicht hat jemand noch genau so einen zum Verkauf?

Ansonsten freu ich mich sehr auf das Treffen und bin gegen Mittwochabend zur tatkräftigen Unterstützung da. (Der Realtime muss ja eingerichtet werden *lol)

Lg und bis ganz bald
N!ne
Benutzeravatar
N!ne
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 21:51

Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Erhard » Do 3. Aug 2017, 14:08

Hi Helmut,

fluffie0 hat geschrieben:Zeltaufbau im Schützenhaus, wird auch ohne Probleme gehen. Ich werde so ab ca. 16.00 denn Parkplatz öffnen.


Das ist ja cool :-) Danke. Brauchen ich nur noch möglichst keinen Regen, damit das mit dem Zelten was wird :-)

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon fluffie0 » Do 3. Aug 2017, 19:31

Hallo.....

hier einige kurze Infos

Soweit mir bis jetzt bekannt ist, werden wir das Schützenhaus so nutzen können wie immer, also auch mit Lan und WLan. Am Wochenende weis ich mehr

Ein Jaguar wird aufgebaut, allerding mit einem alten großen Röhrenfernseher mit 100 Hertz. Den verschenke ich zum Schluß. Das sieht viel mehr nach Alt aus.

Ein Zelt aufbauen ist ja kein Problem und mit dem Wetter, na ja, zum Trocknen der Wäsche auf der Leine brauche ich momentan 2 Stunden, es wird beim Zelt nicht viel länger sein.

Einen Hinweis noch, für alle die das erste mal kommen. Lasst Euch von den Temperaturen nicht täuschen und bringt Euch bitte eine warme Jacke und Hose mit. Wir haben schon die tollsten Temperaturunterschiede erlebt

Für heute genug, schreibt bitte Fleissig weiter MvG Helmut
fluffie0
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 54
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: 08485 Lengenfeld / Vogt.

Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Erhard » Sa 5. Aug 2017, 07:20

Hi,

Atari 810

ich hoffe, jemand kann eine (mit original OS) mitbringen.

Ich arbeite derzeit an einem Projekt, bei dem ich (unter vielem anderen) was bei einer 810 nachschauen will.

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon skriegel » Sa 5. Aug 2017, 15:38

810 original kann ich mitbringen. Gehäuse ist nicht mehr schick, aber das ist ja unerheblich für das, was Du vorhast, oder?
Nächstes RENO-Treffen:
09.11.2019
Königstraße 36a
25335 Elmshorn

--- RENO Software ---
Benutzeravatar
skriegel
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2156
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Hamburg

Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Erhard » Mo 7. Aug 2017, 06:49

Hi,

skriegel hat geschrieben:810 original kann ich mitbringen. Gehäuse ist nicht mehr schick, aber das ist ja unerheblich für das, was Du vorhast, oder?


hauptsache sie läuft rund, hat keine Erweiterungen und die original Firmware :-)

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Mathy » Di 8. Aug 2017, 18:50

Hallo Helmut

Können wir (auch) dieses Jahr den Kühlschrank btw. das Gefrierfach benutzen (u.A. wegen Kâlteakkus)? Wenn nein, muss ich mir noch schnell 'ne Kühlbox besorgen. Auf meiner "Hätte ich gerne, brauch ich aber nicht unbedingt"-Liste ist schon lange eine. Bis jetzt ist mir die zu teuer und zu schwer. Das kann sich aber ändern. Brauche nur eine guten Grund. :P

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon fluffie0 » Mi 9. Aug 2017, 22:20

Hallo Mathy.............


Wenn du einen Grund brauchst um Dir eine Kühlbox zu kaufen, kann Dir geholfen werden. Es gibt keinen Gefrierschrank dieses Jahr. Aber Du kannst ganz beruhigt sein, daß Eis was ich einkaufen werde, muß auch gekühlt werden, am besten wieder im Gefrierschrank, wie im letzten Jahr. Auch Deine Kühlakkus bekommen wie kalt. Glaub es mir einfach.....

Bis Mittwoch Nacht, ich freue mich auf alle

Mfg Helmut
fluffie0
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 54
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: 08485 Lengenfeld / Vogt.

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Mathy » Do 10. Aug 2017, 01:33

Hallo Leute

Ich sehe gerade, in genau einer Woche kommen wir (Luckybuck und Ich) an in Lengenfeld. :mrgreen:

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Mathy » Do 10. Aug 2017, 01:40

Hallo Helmut

Ist leider nicht genug um mich zu überzeugen. Die Kiste ist schwer und teuer (wenn schon, denn schon. Ich habe eine Kompressorkühlbox in's Auge gefast. Die kühlt anständig und braucht nicht viel Strom. Wiegt aber leer schon 12 Kilogramm. Dafür braucht man dann keine Akku's mehr rum zu schleppen.)

Vielleicht sollte ich doch warten, bis ich hinten im Auto die extra 12V Steckdose eingebaut habe. :mrgreen:

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon fluffie0 » Do 10. Aug 2017, 22:14

Ich verstehe es einfach nicht


Als ich noch auf Montage war, habe ich mir eine Kühlbox gekauft für den Betrieb an 12 Volt und 220 Volt. Diese war relativ Günstig und hat mir all die Jahre gute Dienste geleistet und nun zur Fujiama ist sie ja auch wieder im Einsatz. Es klappt gut. Mathy, wir reden zur Fuji darüber o.k.

Mfg Helmut
fluffie0
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 54
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: 08485 Lengenfeld / Vogt.

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Mathy » Fr 11. Aug 2017, 01:32

Hallo Helmut

Die relativ günstigen kühlen höchstens 18 bis 20 Grad runter. Wenn's dann im Auto mal ziemlich warm ist, ist's in der Kühlbox 15 bis 20 Grad "kühl". Deshalb bin ich auf die dumme Idee gekommen, dass das nicht reicht. :mrgreen:

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: Fujiama 2017 17.-20.08. Lengenfeld

Beitragvon Tigerduck » Mi 16. Aug 2017, 17:56

luckybuck hat geschrieben:Kurze Frage: bringt jemand ein Kassettendeck mit zwecks Erzeugung von wav-Dateien von alten Kassetten?
:notworthy:


Ist eingepackt, falls du es doch nicht brauchst gib' kurz Bescheid, ich hab' eh viel zu viel eingepackt... :roll:

Bis morgen...

Tigerduck
Benutzeravatar
Tigerduck
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 799
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Blieskastel

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen / Events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron