Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Bild Termine und organisatorisches zu stattfindenen Events
Bild Appointments and organisational discussion about events

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon luckybuck » So 26. Mai 2019, 18:02

Wer hieran:

How to Install macOS 10.14 Mojave on an Unsupported Mac

https://www.youtube.com/watch?v=v9sE_FhSdT8

Interesse hat, bitte Bescheid geben, habe den USB-Stick und er funktioniert! :-)))))))

Weitere Infos:
http://dosdude1.com/mojave/
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 201
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 15:45

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Lastic » Sa 1. Jun 2019, 08:37

Dah ich mitt meinem Rucken nicht so lange fahren kann, wurde ich vielleicht mitt Flugzeug bis Leipzig und dann via DB nach Lengenfeld kommen.

Muss mahl erst sehn ob ich Urlaub bekomme.

Aber eine praktische frage, ein 130XE (ohne monitor) und sondere hardware + Thinkpad X220 , darf dass schon auf dass Flugzeug ?
Hatt jemand schon Erfahrungen damitt ?

Und ja kein monitor (DVI Sophia) ?
Lastic
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 05:51

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Lastic » Sa 1. Jun 2019, 09:12

luckybuck hat geschrieben:Hallo zusammen!

Dann stand mal im Raum einen Assembler-Kurs zu machen. Dazu wäre es ntürlich hilfreich, wenn vorher hier:
https://atariwiki.org/wiki/Wiki.jsp?pag ... or-Manuals
und hier:
http://www.atarimania.com/documents-ata ... s_1_8.html
darin dann:
Programmierung des 6502

schon einmal vorher(!) gelesen werden könnte...

Die weiteren Bücher:
6502 Anwendungen
Fortgeschrittene 6502 Prorammierung

sind nur optional und für den Einstieg erst einmal nicht erforderlich.

Weitere Vorschläge von euch machen sich hier immer gut. :-)
:D



Der Assembler Kursus wurde mich sicher interessieren, aber welche version von dass Buch brauch ich dann ?

https://www.amazon.de/Programmierung-de ... _mk_nl_NL=ÅMÅŽÕÑ&keywords=9783887450113&qid=1559376239&s=gateway&sr=8-1

oder

https://www.amazon.de/Programmierung-65 ... _mk_nl_NL=ÅMÅŽÕÑ&keywords=Programmierung+des+6502&qid=1559376533&s=gateway&sr=8-2

Gab es dah nur eine auflage ?
Lastic
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 05:51

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Stefan » Sa 1. Jun 2019, 11:02

luckybuck hat geschrieben:[...]
Gab es da nur eine auflage ?


Moin Luckybuck,

da gab es einige Auflagen. Wesentlich für den Beginn ist der 6502. Die Zusätzlichen Infos für den 6510 und den 65(S)C02 benötigst Du für den 8-Bit-Atari nicht unbedingt und nicht für den Start.

Schau mal unter diesem Link: http://www.atarimania.com/documents/650 ... 20Zaks.pdf
oder diesem: https://archive.org/details/Programming_the_6502_OCR
Bei letzterem gibt es auch noch weitere Datei-Varianten, die Dir angenehm sein könnten :mrgreen:

Falls Du ein Buch haben möchtest, kann ich Dir zur Fuji gerne eines mitbringen... steht bei mir auf dem Dachboden :-|

Viel Spaß ersteinmal damit
:goteam:
Viele Grüße
Stefan
Bitte 8 Bit - das Treffen in Göttingen: http://www.bitte-8-bit.de/
Benutzeravatar
Stefan
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Göttingen

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Lastic » Sa 1. Jun 2019, 12:14

Stefan hat geschrieben:
luckybuck hat geschrieben:[...]
Gab es da nur eine auflage ?


Moin Luckybuck,

da gab es einige Auflagen. Wesentlich für den Beginn ist der 6502. Die Zusätzlichen Infos für den 6510 und den 65(S)C02 benötigst Du für den 8-Bit-Atari nicht unbedingt und nicht für den Start.

Schau mal unter diesem Link: http://www.atarimania.com/documents/650 ... 20Zaks.pdf
oder diesem: https://archive.org/details/Programming_the_6502_OCR
Bei letzterem gibt es auch noch weitere Datei-Varianten, die Dir angenehm sein könnten :mrgreen:

Falls Du ein Buch haben möchtest, kann ich Dir zur Fuji gerne eines mitbringen... steht bei mir auf dem Dachboden :-|

Viel Spaß ersteinmal damit
:goteam:
Viele Grüße
Stefan


Danke Stefan, es war meine Frage :)

Danke fur die links, falls ich mir das Buch nog nicht gekauft habe und nach Fujiama gehe, wurde ich gerne ein examplar von ihnen kaufen.
Lastic
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 05:51

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon luckybuck » Mo 3. Jun 2019, 00:56

Hallo zusammen,

also der real-luckybuck, stimmt bzgl. des Buches: "Programmierung des 6502" in deutsch zu:

Allerdings ist der Link auf das hier:
http://www.atarimania.com/documents/650 ... 20Zaks.pdf
bereits der Band II der Reihe und für Fortgeschrittene. Ich rate zu Band I, wenn man starten möchte. Dazu schaut man hier:
https://atariwiki.org/wiki/Wiki.jsp?pag ... Code-Books

dort dann die 2. Zeile des Kapitels. Mit diesem Buch hatte ich damals angefangen. Es vermittelt die grundlegenden Kenntnisse für den Einstieg. Um später erste Anwendungen und Erfolge zu haben, empfehle ich:
https://atariwiki.org/wiki/Wiki.jsp?pag ... or-Manuals
in deutsch. Alle Bücher sind die letzte Auflage der jeweiligen Reihe und in guter Qualität.
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 201
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 15:45

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Lastic » Mo 3. Jun 2019, 19:06

Lastic hat geschrieben:Dah ich mitt meinem Rucken nicht so lange fahren kann, wurde ich vielleicht mitt Flugzeug bis Leipzig und dann via DB nach Lengenfeld kommen.

Muss mahl erst sehn ob ich Urlaub bekomme.

Aber eine praktische frage, ein 130XE (ohne monitor) und sondere hardware + Thinkpad X220 , darf dass schon auf dass Flugzeug ?
Hatt jemand schon Erfahrungen damitt ?

Und ja kein monitor (DVI Sophia) ?


Urlaub die ganse Woche genommen, also ich komme nach Fujiama :D

Danke Luckybuck fur die links, wird mir den PDF drucken zur Vorbereitung .

Dann nur noch den 130XE mit auf's Flugzeug and ja ich hab kein Monitor mitt ?
Lastic
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 05:51

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon luckybuck » Mo 3. Jun 2019, 19:13

Also bislang steht noch nicht fest, ob der überhaupt stattfindet! Dazu müssen schon ein paar Leute daran Interesse haben. Ferner sollte das auf 3 Tage begrenzt sein. Eine gemeinsame Zeit muss gefunden werden, da nicht alle die ganze Woche da sind. Einen Tag brauche ich für die Live-Übertragung nach Texas bzgl. PLATO mit Thomas Cherryhomes etc... Wollte erst einmal hören, wie das Interesse ist.
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 201
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 15:45

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon skriegel » Mo 3. Jun 2019, 19:22

Es wird sicherlich (mindestens!) ein Assembler-Kurs stattfinden. 8BitJunkie und auch 1NG haben sich bereit erklärt, etwas zu machen. Das wird dann mit WUDSN IDE stattfinden.
Deine Idee ist es ja, einen nativen Kurs mit echter Hardware und ATMAS II zu machen. Ich sehe da kein Problem, es muss sich halt jemand bereit erklären es zu machen.

Wenn wir hier seitenlang philosophieren, wie umfangreich, womit und auf welchem Level man das macht, wird das nichts!

Also: Hinsetzen, Programm ausarbeiten und eine Email an Mirko schicken, damit er es auf der Fuji-Seite schreiben kann. Dann werden sich auch Teilnehmer finden.

Ich persönlich bevorzuge zwar WUDSN IDE mit MADS, würde aber auch sehr gerne an einem Grundkurs mit ATMAS II teilnehmen, einfach um zu sehen, ob ich auch da hinbekommen würde. ;)

Für den ersten Tag sollten sich vielleicht alle genannten mal einen "Grundkurs" ausdenken, der generelle Sachen wie Zahlensysteme (Hex, Binär etc.) und Speicherverwaltung abdeckt. Quasi die trockenen Grundlagen.
Nächstes RENO-Treffen:
08.06.2019
Königstraße 36a
25335 Elmshorn

--- RENO Software ---
Benutzeravatar
skriegel
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2106
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Hamburg

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon luckybuck » Mo 3. Jun 2019, 19:26

Genau in dieser Richtung habe ich gedacht, allerdings mit dem Atari Assembler-Modul, weil das mit dem Buch sehr gut harmonisiert. Wenn Thomas auch einen Kurs macht, könnte man ggf. überlegen diesen gegen Ende der Woche zu machen, ohne Anspruch, dass beide aufeinander aufbauen.

Deine Idee schon mal Folien zu machen und diese zur Diskussion zur stellen und dann über die Jahre auf Basis der Erfahrungen immer mehr zu verbessern, ist aber auch super! :-)
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 201
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 15:45

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Montezuma » Mo 3. Jun 2019, 22:10

skriegel hat geschrieben:Es wird sicherlich (mindestens!) ein Assembler-Kurs stattfinden. 8BitJunkie und auch 1NG haben sich bereit erklärt, etwas zu machen. Das wird dann mit WUDSN IDE stattfinden.


Klasse :goteam:
Benutzeravatar
Montezuma
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 724
Registriert: Do 6. Mai 2010, 08:51

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Mathy » Mo 3. Jun 2019, 23:26

Hallo Lastic

Lastic hat geschrieben:Urlaub die ganse Woche genommen, also ich komme nach Fujiama :D

Bis Du die ganze Woche anwesend?

Lastic hat geschrieben:Dann nur noch den 130XE mit auf's Flugzeug and ja ich hab kein Monitor mitt ?

Ein vielbenutzter Monitor ist der Funai A1506. Funktioniert prima, ist flach und nicht schwer, also sehr geeignet zum mitnehmen.

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4084
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Lastic » Di 4. Jun 2019, 16:22

Mathy hat geschrieben:Hallo Lastic

Lastic hat geschrieben:Urlaub die ganse Woche genommen, also ich komme nach Fujiama :D

Bis Du die ganze Woche anwesend?

Lastic hat geschrieben:Dann nur noch den 130XE mit auf's Flugzeug and ja ich hab kein Monitor mitt ?

Ein vielbenutzter Monitor ist der Funai A1506. Funktioniert prima, ist flach und nicht schwer, also sehr geeignet zum mitnehmen.

Tschüß

Mathy


Ja, die ganze Woche anwesend.

Danke fur den Funai tip, hab mir ein gekauft auf ebay.de. Dan hab ich endlich auch ein Bilschirm fur mein zweiten 130XE (non-Sophia)

Und nun in August der Funai in den Handgepack und der 130XE im backpack.
Lastic
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 05:51

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Sleepy » Do 6. Jun 2019, 11:19

So, ich hab´ endlich eine Unterkunft gesucht (und direkt gebucht...) - bin von Mittwoch bis Samstag abend dabei. :-)

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6750
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Lastic » Do 6. Jun 2019, 19:51

Sleepy hat geschrieben:So, ich hab´ endlich eine Unterkunft gesucht (und direkt gebucht...) - bin von Mittwoch bis Samstag abend dabei. :-)

Sleepy


Das muss ich auch noch machen, hast du in Lengenfeld eine Unterkunft gefunden Marc ?
Lastic
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 05:51

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Sleepy » Fr 7. Jun 2019, 05:41

Ich bin im Lengenfelder Hof untergekommen. Sind zu Fuß rund 20 Minuten bis zum Treffpunkt.

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6750
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon atarixle » Fr 7. Jun 2019, 11:43

Vor dem Haus kann man auch zelten bzw. im Haus gibt's auch die Möglichkeit, hinter dem Bühnenvorhang zu nächtigen.
ABBUC in Berlin: http://www.abbuc.de/~atarixle/AIB/
FUJIAMA 2019 - Mo, 26.8. - So, 1.9.2019: http://abbuc.de/~atarixle/fuji/2019/ auch: http://abbuc.de/fujiama
Meine Seite: http://www.atarixle.de
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1103
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Guben

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Bernd » Di 11. Jun 2019, 22:15

Wir sind zu dritt dabei, Marcin, Christoph und ich.
Stefan bekommt leider kein Urlaub, er muss arbeiten.

Wir sehen uns vor Ort,
Bernd
Bernd
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2863
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon luckybuck » Di 11. Jun 2019, 23:11

Hi zusammen,

wie wäre es eigentlich mit Doodle eine Tabelle zu generieren, die zeigt, wer wann da ist?
:D
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 201
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 15:45

Re: Fujiama 2019 - 26. August bis 1. September 2019

Beitragvon Mathy » Di 11. Jun 2019, 23:45

Hallo Leute

Habe mich mal eingetragen auf Doodle.

(ab Sonntag?)

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4084
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen / Events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste