Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Bild Alles rund um Atari 8bit Software
Bild All around Atari 8bit Software

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Mi 22. Mai 2019, 16:52

Hallo Gemeinde,
mir fehlen ca. 15 Jahre Atari Erfahrungen. :roll:
Kann ich am PC und nur PC eine größere Menge von ATR`s mit dem MyPicoDos startbar machen.
Wenn ja, wie geht das?

Ich kenne das nur im Zusammenhang mit einer Floppy.
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon HiassofT » Do 23. Mai 2019, 10:22

Wenn Du schon fertige ATRs hast kannst Du das zB mit einem Emulator machen.

Wenn Du BAS/COM/EXE/... Files hast und daraus ATRs mit MyPicoDos drauf erzeugen willst geht das recht bequem mit "dir2atr" https://www.horus.com/~hias/atari/#tools-win32

Kopiere die Files die ins ATR sollen in ein Verzeichnis und starte dann dir2atr mit den Optionen "-b MyPicoDos406" und "-p" - letztere erzeugt automatisch ein PICONAME.TXT File mit den langen Dateinamen.

zB um ein 180k (720 DD Sektoren) ATR mit den Files im Verzeichnis "Spiele" zu erzeugen:
Code: Alles auswählen
dir2atr -b MyPicoDos406 -p -d 720 Spiele.atr Spiele


dir2atr kann bis zu 16MB grosse ATRs erzeugen (das passt dann natürlich nicht mehr auf eine Disk ist aber für SIO2PC & co ganz praktisch) und kann auch mit Unterverzeichnissen umgehen.

so long,

Hias
HiassofT
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 1847
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Salzburg

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Do 23. Mai 2019, 16:47

Danke Hias,
das ist schon die halbe Miete.

Ich meine, dass ich nur atr`s auf dem PC habe. (leider ist meine Floppy noch nicht repariert).
Ich muss doch zuerst ein Medium errichten, das nicht zu klein sein sollte.
Wie geht das ohne Floppy?
(SIO2PC-USB wäre vorhanden)
Nur PC, Emulator und atr`s.

Als Emus habe ich AtariWin und Altirra.

Grüße aus dem Harz.
Micha
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon dl7ukk » Do 23. Mai 2019, 18:08

Hi,
Alex hat geschrieben:Ich muss doch zuerst ein Medium errichten, das nicht zu klein sein sollte.


Nein, brauchst Du nicht. Das ATR = Medium "baut" dir2atr für Dich. Die Parameter dazu hat Hias schon beschrieben. Ich danke mal, auch bei der Win Version ist ein Hilfe dabei, wo nochmal Alles drin steht.

Einfach in Verzeichnis alle File/ Progs reinkopieren; dir2atr anwenden und fertig ist das ATR.

(Wenn ich Dich richtig verstanden habe ...)


Gruß
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2770
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon HiassofT » Do 23. Mai 2019, 20:52

Standardmässig erzeugt dir2atr ein Single Density ATR das so gross ist, dass alle Files aus dem Verzeichnis reinpassen (bis zu 8MB, das ist die maximale Grösse von SD ATRs).

Du kannst dir2atr aber auch anweisen ein Double Density ATR zu erzeugen (mit der "-d" Option) und/oder ein ATR mit einer fixen Grösse (wenn Du die Anzahl der Sektoren angibst - 720 für 90k/180k ATRs, 1040 für "enhanced/1050 density" 130k ATRs oder 1440 für 360k/XF551 ATRs). Wenn das ATR zu klein für die Files im Verzeichnis ist gibt's eine Fehlermeldung :-)

Weitere Infos zu dir2atr findest Du im README.

so long,

Hias
HiassofT
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 1847
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Salzburg

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Fr 24. Mai 2019, 18:32

Sorry, aber, ich muss mal ganz plump fragen. A :| uf welcher Ebene starte ich dir2atr mit den entsprechenden Parametern?
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon dl7ukk » Fr 24. Mai 2019, 19:39

Hi,

oberhalb/ außerhalb des Directory mit den Programmen
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2770
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Fr 24. Mai 2019, 21:31

Sorry, ich kapiers nicht.
1.Also Ordner auf dem Desktop eröffnen.
2. alle atr`s rein
3. dir2atr rein
4. wo aufrufen mit Parametern

oder wird das alles auf einer anderen Ebene durchgeführt?

Bitte mal alle einzelnen Schritte aufführen- mir fehlen ca. 15 Jahre Atari.
Danke für die Bemühungen.

Micha
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon dl7ukk » Sa 25. Mai 2019, 00:28

Grüße in den Harz,

ich glaube wir reden aneinander vorbei.

Erstmal zum Verständnis, ein ATR ist eine virtuelle Disk. Wenn Du eine solche schon hast, kannst Du diese via
SIO2USB/PC Sdrive/ ~MAX RespeQt usw. in den ATARI einlesen oder mit einem Emu starten. Auf dem ATR können mehrere Spiele sein die mit einem DOS oder Game-Loader (MyPicoDos) ausgewählt und gestartet werden. Oder das ATR enthält nur ein Spiel, daß direkt )ohne DOS/ Loader gebootet wird.

Hast Du noch kein ATR oder Dein ATR ist zu klein, zu groß oder schlecht zusammen gestellt, kommt dir2atr zum Zug.

$mkdir spiele ......................................................... Ordner anlegen oder aussuchen
$cd meinesoft ........................................................ zu Deiner SW wechseln
meinesoft$ cp 1.com 2.xex 3.com .... ~/spiele/ ..... Deine Auserwählten nach spiele/ kopieren
meinesoft$ cd .. ......................................................wieder raus
$ dir2atr -b MyPicoDos406 -p -d 720 game.atr spiele ---------------- anwenden

Fertig! Die Parameter für dir2atr habe ich aus Hias's Post genommen.

So ist die Reihenfolge auf der LinuxKonsole. (Bei Windows98 stand immer c./ , wo bei mir $ ist ...) :D

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2770
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Mo 27. Mai 2019, 22:24

Hallo, leider nochmal.
Ich möchte am PC (WIN7) mehrere ATR`s mit dem MyPicoDos406 von Hias startbar machen.

Dazu bin ich vorgegangen wie folgt:

1. Ordner "Test" erstellen und auf Festplatte "C" stellen.
2. Alle ATR`s da hinein
3. Dir2atr.exe nach Platte "C" kopieren
4. MyPicoDos 4.06 nach Platte "C" Kopieren ???? (habe mit und ohne probiert)
5. Eingabeaufforderung C:\>dir2atr –b MyPicoDos406 –p –d 720 test.atr test und Enter.
6. Kein Game ATR auffindbar- wo sollte es sein?

Leider erscheint im DOS Fenster nur, dass alles gemacht wurde- aber ich finde es nicht.
Noch eins- ich finde keinen Hinweis auf die einzelne Verarbeitung der ATR`s.

Was mache ich falsch? :roll:
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Jac » Di 28. Mai 2019, 00:20

Hallo Alex,

ATRs sind keine Programme, sondern schon fertige/komplette Disketten.
DIR2ATR kann einzelne Programme/Dateien (*.XEX, *.COM) auf ein ATR kopieren.
Man kann kein ATR in ein ATR kopieren, so wie man keinen Disketten eine Diskette reinschieben kann.

Es kommt nun auf die ATRs an die Du hast und was da drauf ist, ob Du überhaupt irgendwas machen musst/kannst. Wenn es Boot Disks sind, kannst Du nichts machen. Wenn es Dos Disks sind, kannst Du MyPicDos als Autorun draufkopieren um eine Menü zu bekommen.Wenn du viele einzelne Programme/Dateien (*.XEX, *.COM) hast, kannst Du mit DIR2ATR eine Disk (ATR) draus machen.

Viele Grüße, Peter.
Jac
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 499
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: 66822 Lebach

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Di 28. Mai 2019, 16:41

Danke euch, speziell die letzte Antwort war sehr hilfreich. Ich bin da von falschen Voraussetzungen ausgegangen und hatte hier Bäume mit Früchten verglichen.

Wenn ich die com Files auf eine formatierte Diskette gebe und danach ein Programmgame darüber gebe ist alles ok.

Wie aber bekomme ich die com`s von Disk in einen neuen Ordner um dann ala dir2atr für ein größeres Image als atr zu nutzen?
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon scramm » Di 28. Mai 2019, 18:12

Schau dir mal Atadim an, damit kannst du einzelne Files (z. B. com-Dateien) ganz einfach von einem ATR in einen PC-Ordner exportieren (oder auch importieren).
scramm
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 7. Jul 2016, 22:51

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Tron04 » Di 28. Mai 2019, 19:55

Es gibt auch ein Total Commander Plugin, mit dem man ATR Dateien wie zip Dateien durchforsten kann und dann eben entsprechend auch einzelne Dateien rauskopieren kann:
http://atariage.com/forums/topic/68148- ... er-plugin/

Version 1.9: http://madteam.atari8.info/uzytki/atrwcx.7z

Super Sache! :D
Benutzeravatar
Tron04
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 694
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon CharlieChaplin » Di 28. Mai 2019, 19:55

Okay,

ich habe hier noch das alte Win XP (32Bit) am Laufen und weiß daher nicht, ob das Programm auch noch unter neueren Win Versionen (7,8,10, etc.) funkt., hoffe es aber mal. Ich nutze gerne MakeATR 0.6 von Soudi um viele viele bunte Smarties, ähm, COM/XEX Dateien (oder sonstige A8 Files) auf einem ATR-Image unterzubringen. Die Bedienung ist eigentlich recht einfach:

1) MakeATR laden
2) mittels Maus den Button "Create" drücken
3) Diskgröße wählen z.B. a) SD, b) ED oder c) DD => Ataridos
(für 90k/130k/180k)
4) mittels Maus den Button "Format" drücken
5) mittels Maus den Button "Insert" drücken und alle gewünschten Dateien (COM/XEX, etc.) einfügen
[auf dem A8 stehen keine 256 Zeichen für Dateinamen zur Verfügung, also müssen ggf. lange Dateinamen auf 8.3 Format geändert werden; MakeATR meckert bei jeder Datei, die zu lange Dateinamen oder unzulässige Zeichen hat und zwingt einem diese Datei umzunennen]
6) mit der Maus den Button "Save as" drücken und für das soeben erstellte ATR-Image einen Dateinamen vergeben (ich nutze gerne kurze 8.3 Namen, wie z.B. Games1.ATR andere Leute nutzen lieber das TOSEC Format, wie z.B. MeineabsolutenLiebglingsspieleerstelltimMai2019vonTheSuperHackernocopyrightandnothing lefttosay.atr (2019/05/31) [h! SuperHacker] [other redundant shit no one reads or needs]...)

Das ATR Image (=Disk-Image) wäre somit erstellt, es ist aber noch nicht bootfähig, da kein DOS, Gamedos oder sonstiger Bootcode drauf ist. Meinereiner nimmt dann einfach ein DOS oder Gamedos ATR (z.B. MypicoDOS), bootet dieses via Emulator (Doppelklick, Emu startet und lädt das ATR), dann wird das (gebootete) DOS oder Gamedos gegen das neu erstellte ATR-Image (z.B. Game1.ATR) getauscht und entweder ein DOS (H-Write DOS) oder ein Gamedos auf das neue ATR-Image drauf geschrieben. Klingt umständlich, sind aber nur wenige Klicks und ich muss keine Tastatur Eingaben via Kommandozeile machen...

Mit MakeATR kann man natürlich auch ATR-Images öffnen (Open) und dann daraus einzelne oder alle Dateien rausholen/extrahieren (Extract) und irgendwo auf der Festplatte speichern. Leider ist MakeATR etwas pingelig beim Bootsektorformat und meldet öfter, dass es das Image nicht lesen könne, z.B. nachdem man MyPicoDOS auf das ATR-Image drauf geschrieben hat (Tip: Mit MakeATR erst alle Dateien auf das Image kopieren und am Schluss MyPicoDOS drauf schreiben; dies klappt gut bei kleinen Ataridos Images).

Es gibt auch noch das Programm ATR-Util 95 V1.13 von Ken Siders (läuft unter Win 95/98/2k/XP, keine Ahnung, ob es auch unter 7,8,10,... läuft), das funkt. ähnlich wie makeATR.

MakeATR: http://serious-dial.atari.pl/makeATR/
ATR Util 95: http://ftp.pigwa.net/stuff/collections/ ... index.html
(Die Seite des Autors Ken Siders existiert leider nicht mehr, da dieser 2017 verstorben ist.)
CharlieChaplin
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2183
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon andymanone » Di 28. Mai 2019, 21:32

CharlieChaplin hat geschrieben:Okay,

ich habe hier noch das alte Win XP (32Bit) am Laufen und weiß daher nicht, ob das Programm auch noch unter neueren Win Versionen (7,8,10, etc.) funkt., hoffe es aber mal. Ich nutze gerne MakeATR 0.6 von Soudi um viele viele bunte Smarties, ähm, COM/XEX Dateien (oder sonstige A8 Files) auf einem ATR-Image unterzubringen.


Ja, läuft auch unter Win 10 (Version 1803) :thumbup:!

Gtx.,
andY
SAVE THE PAST and USE THE FUTURE - aMo (andYManone) - Berlin Downtown
Benutzeravatar
andymanone
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 348
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin Downtown

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Di 28. Mai 2019, 22:56

Tron04 hat geschrieben:Es gibt auch ein Total Commander Plugin, mit dem man ATR Dateien wie zip Dateien durchforsten kann und dann eben entsprechend auch einzelne Dateien rauskopieren kann:
http://atariage.com/forums/topic/68148- ... er-plugin/

Version 1.9: http://madteam.atari8.info/uzytki/atrwcx.7z

Super Sache! :D


Totalcommander incl. Plugin 1,9 habe ich auch drauf, aber vom Händlich funktioniert es nicht.
Muss das Plugin nur hinein kopiert werden, oder muss es dann noch irgendwie inizialisiert werden?
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz

Re: Spiele ATR`s zusammenstellen am PC

Beitragvon Alex » Mi 29. Mai 2019, 20:56

Alex hat geschrieben:
Tron04 hat geschrieben:Es gibt auch ein Total Commander Plugin, mit dem man ATR Dateien wie zip Dateien durchforsten kann und dann eben entsprechend auch einzelne Dateien rauskopieren kann:
http://atariage.com/forums/topic/68148- ... er-plugin/

Version 1.9: http://madteam.atari8.info/uzytki/atrwcx.7z

Super Sache! :D


Totalcommander incl. Plugin 1,9 habe ich auch drauf, aber vom Händling funktioniert es nicht.
Muss das Plugin nur hinein kopiert werden, oder muss es dann noch irgendwie inizialisiert werden?


Es soll mit Enter öffnen, aber mit Shift Enter starten.
Bei mir startet es immer sofort.
Atari 8-Bit ist keine Mode.
Es ist eine Einstellung!
Alex
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 279
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Langenstein / Harz


Zurück zu Software



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron