Magazin 137 ist da!

Bild Andere Themen
Bild Other topics

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

Magazin 137 ist da!

Beitragvon atarixle » Mi 10. Jul 2019, 09:56

... ich halte zwar nicht mein Exemplar in den Händen, dafür aber blicke ich auf Helmut's Ausgabe, die so eben vom Postboten in den Kasten geworfen wurde.
ABBUC in Berlin: http://www.abbuc.de/~atarixle/AIB/
FUJIAMA 2020 - Do, 20.8. - So, 23.8.2020: http://abbuc.de/~atarixle/fuji/2020 auch: http://abbuc.de/fujiama
Meine Seite: http://www.atarixle.de
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1150
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Guben

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon Sleepy » Mi 10. Jul 2019, 11:07

Du hast eine WG mit Helmut?!? :mrgreen:

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6818
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon MarGUS_XXL » Mi 10. Jul 2019, 11:20

Auch hier lag heute das Magazin 137 im Kasten.
Mein Dank geht an alle in irgendeiner Weise daran beteiligten Personen.
Als ich den Umschlag aus dem Kasten zog, da war mein erster Gedanke: "Schon lange keine Disk mit Lesefehlern in der Hand gehabt."
Diesmal ließen sich aber wieder problemlos Images aus der Disk erstellen.

Gruß vom Schwarzwaldrand
Markus
Benutzeravatar
MarGUS_XXL
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 300
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Birkenfeld / Württ.

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon Sleepy » Mi 10. Jul 2019, 12:19

Das wird ja ein schöner Abend - in Paketautomaten warten ein paar Klaus-Schulze-LPs auf mich, im Briefkasten wahrscheinlich mein Magazin... :-)

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6818
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon andymanone » Mi 10. Jul 2019, 13:06

Sleepy hat geschrieben:.....in Paketautomaten warten ein paar Klaus-Schulze-LPs auf mich......Sleepy

8) :thumbup: :mrgreen:
SAVE THE PAST and USE THE FUTURE - aMo (andYManone) - Berlin Downtown
Benutzeravatar
andymanone
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin Downtown

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon Wolfgang » Mi 10. Jul 2019, 15:15

Das es so spät kam, ist der Post geschuldet. Nach der kurzfristigen Portoerhöhung war sie nicht in Lage die erforderlichen 10 Cent Marken in gewünschter Anzahl zu liefern. Selbst die Postfilialen waren ausverkauft...
Gruß
Euer Wolfgang
Wolfgang
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 599
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: 45699 Herten

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon pps » Mi 10. Jul 2019, 16:47

Wolfgang hat geschrieben:Das es so spät kam, ist der Post geschuldet. Nach der kurzfristigen Portoerhöhung war sie nicht in Lage die erforderlichen 10 Cent Marken in gewünschter Anzahl zu liefern. Selbst die Postfilialen waren ausverkauft...
Gruß
Euer Wolfgang
Haha, das ist ja wieder typisch... Bei mir waren übrigens beide Marken statt mit Poststempel mit Kugelschreiber "X"en "gestempelt" ;)

btw. Seite 8 würde ich als "Schleife 88" mit Anschluss eines normalen DIN kompatiblen Kassettenrekorders sehen, Seite 9 ist eventuell ein "Modul" für "Basic Code". Das war ein universelles BASIC für alle 8-Biter, wo es im Radio übertragen, auf Schallplatte oder auch MC dann die Programme gab.
PP´s of STARSOFT Berlin
pps
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 652
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon Kenzo71 » Mi 10. Jul 2019, 20:18

Sleepy hat geschrieben:Du hast eine WG mit Helmut?!? :mrgreen:

Sleepy


Hättet ihr noch ein Zimmer frei in der WG?

Ich koche auch und und bei den Highscores werde ich auch immer Letzter sein :notworthy:

Ach ja, tausend Dank für das Magazin/Disk. Wie immer Top! Danke für all die Mühe
Benutzeravatar
Kenzo71
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 22:08

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon CharlieChaplin » Mi 10. Jul 2019, 20:42

Mag 137 ist auch bei mir heute angekommen.
Hab die Diskette schon gesichert, wo kann/darf ich das Image hochladen ?!?

Mein langer Artikel war übrigens ein Lückenfüller, da Wolfgang noch freie Seiten übrig hatte (den Bildertext hatte ich schon vor über einem Jahr für das PAM geschrieben)... :-)
CharlieChaplin
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2172
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon Mathy » Mi 10. Jul 2019, 23:53

Hallo Kenzo71

Kenzo71 hat geschrieben:Hättet ihr noch ein Zimmer frei in der WG?

Ich koche auch und und bei den Highscores werde ich auch immer Letzter sein :notworthy:

Mirko ist der Vater von Helmuts Enkel, das hat so seine Vorteile. Aber Helmut hat, wenn Ich mich nicht irre, insgesamt vier Kinder... :mrgreen:

Tschüß

Mathy
Benutzeravatar
Mathy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Heerlen, NL

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon skriegel » Do 11. Jul 2019, 10:36

CharlieChaplin hat geschrieben:Mag 137 ist auch bei mir heute angekommen.
Hab die Diskette schon gesichert, wo kann/darf ich das Image hochladen ?!?


Lade sie bitte in "Mitgliedschaft -> Donwloads -> ABBUC Magazin hoch. Wenn Du das nicht darfst oder kannst, schicke mir bitte die ATRs, ich habe das schon öfter getan. Außerdem komme ich dann auch endlich an Seite A, die lädt bei mir nämlich nicht, wegen einer fehlerhaften DOS.SYS.

Ich habe schon versucht, die DOS.SYS von der Seite B einfach auf Seite A zu kopieren, aber das klappt nicht. Also alle anderen Dateien mit SDX auf meine APT-Partition kopiert, Seite A mit dem DOS von Seite B formatiert, DOS geschrieben und dann die gesicherten Dateien darauf kopiert, aber auch das geht nicht, es bootet nicht.

Die einzelnen Dateien (Titel etc.) kann ich zwar nutzen, aber ich hätte schon gerne eine "richtige" Diskette. :)
Nächstes RENO-Treffen:
09.11.2019
Königstraße 36a
25335 Elmshorn

--- RENO Software ---
Benutzeravatar
skriegel
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2155
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Hamburg

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon CharlieChaplin » Fr 12. Jul 2019, 03:19

"Sie verfügen nicht über die Berechtigung Dateien einreichen zu können."

Also habe ich dir die ZIP-Datei mit den zwei ATR-Images von Mag. 137 mal gemailt. Weiß aber nicht, ob überhaupt eine der E-Mail Adressen, die ich von dir habe, noch stimmt...
CharlieChaplin
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2172
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon skriegel » Fr 12. Jul 2019, 08:10

Ist angekommen und hochgeladen, liegt jetzt im Downloadbereich.
Vielen Dank, Andreas!
Nächstes RENO-Treffen:
09.11.2019
Königstraße 36a
25335 Elmshorn

--- RENO Software ---
Benutzeravatar
skriegel
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2155
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Hamburg

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon atarixle » Sa 13. Jul 2019, 12:01

... und mein Exemplar halte ich nun auch in meinen Händen.
ABBUC in Berlin: http://www.abbuc.de/~atarixle/AIB/
FUJIAMA 2020 - Do, 20.8. - So, 23.8.2020: http://abbuc.de/~atarixle/fuji/2020 auch: http://abbuc.de/fujiama
Meine Seite: http://www.atarixle.de
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1150
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Guben

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon Sleepy » Sa 13. Jul 2019, 17:52

Zu dem Ratebildern auf Seite 9: Könnte es ein Morsecode-Empfänger sein? Ich hab´ "damals" mal so ein Ding gebaut; das wurde auch an den Joystickport angeschlossen und mit einem Radio verbunden. Das war vom Materialaufwand ein ähnlich übersichtlicher Aufbau. Das abgebildete Gerät hat einen DIN-Stecker was darauf hindeuten könnte dass es an ein Radio/Funkgerät angeschlossen werden könnte.

Die selbstgemachten Stecker sind echt geil - man sieht dass man die heutigen Probleme schon früher hatte und auf recht fantasievolle Weise gelöst hat. ;-)

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6818
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon Wolfgang » So 14. Jul 2019, 07:05

skriegel hat geschrieben:Ich habe schon versucht, die DOS.SYS von der Seite B einfach auf Seite A zu kopieren, aber das klappt nicht. Also alle anderen Dateien mit SDX auf meine APT-Partition kopiert, Seite A mit dem DOS von Seite B formatiert, DOS geschrieben und dann die gesicherten Dateien darauf kopiert, aber auch das geht nicht, es bootet nicht.

Die einzelnen Dateien (Titel etc.) kann ich zwar nutzen, aber ich hätte schon gerne eine "richtige" Diskette. :)


Es muss immer ein frisches DOS sein. Das Magazinini-Programm für das Menü verändert das originale DOS beim erstellen des Menüinhalts.
Wolfgang
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 599
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: 45699 Herten

Magazin 137 ist da!

Beitragvon Erhard » So 14. Jul 2019, 09:09

Hi,

wer hat die ATR Images von Magazin 137 erstellt und diese hier hochgeladen?

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 563
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon skriegel » So 14. Jul 2019, 11:07

CharlieChaplin hat sie mir geschickt und ich habe sie hochgeladen.

Irgendwas stimmt aber mit der Webseite nicht, die Sortierung ist falsch und der zeigt ein Bild zu viel an. Ich kämpfe da noch mit dem CMS, um das zu korrigieren.

Edit: Habe joomla besiegt, jetzt sollte die Sortierung wieder stimmen.
Nächstes RENO-Treffen:
09.11.2019
Königstraße 36a
25335 Elmshorn

--- RENO Software ---
Benutzeravatar
skriegel
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2155
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Hamburg

Magazin 137 ist da!

Beitragvon Erhard » Mo 15. Jul 2019, 08:29

Hi,

skriegel hat geschrieben:CharlieChaplin hat sie mir geschickt


es gibt da ein kleines Problem mit dem ATR-Header.

Zum Erzeugen der ATRs wurde eventuell ein Programm benutzt, daß die mir bekannten Spezifikationen nicht einhält.

In diesem Fall wurde Byte 8 des Headers auf den Wert 2 gesetzt.

Jetzt wüßte ich zumindest gerne, welches Programm verwendet wurde und welche Funktion dieses Programm dem Wert 2 in Byte 8 zuweist.

CU, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 563
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald

Re: Magazin 137 ist da!

Beitragvon andymanone » Mo 15. Jul 2019, 08:46

Sleepy hat geschrieben:Zu dem Ratebildern auf Seite 9: Könnte es ein Morsecode-Empfänger sein? Ich hab´ "damals" mal so ein Ding gebaut; das wurde auch an den Joystickport angeschlossen und mit einem Radio verbunden. Das war vom Materialaufwand ein ähnlich übersichtlicher Aufbau. Das abgebildete Gerät hat einen DIN-Stecker was darauf hindeuten könnte dass es an ein Radio/Funkgerät angeschlossen werden könnte.

Die selbstgemachten Stecker sind echt geil - man sieht dass man die heutigen Probleme schon früher hatte und auf recht fantasievolle Weise gelöst hat. ;-)

Sleepy

Hmm, für mich scheint das eher (jedenfalls die Variante auf der rechten Seite)
ein Kassetteninterface zu sein ;) .
Manche hatten im Osten dann statt einer XC12 oder der 1010 einfach ihren Kassettenrecorder (Typ RFT KR4100 o.ä - diese waren mit einer DIN5 Buchse für Aufnahme/Wiedergabe ausgestattet) als Datasette "mißbraucht" :mrgreen: .

Ich hab auch noch so ein heißes Teil zuhause rumliegen, auch mit selbstgegossenem SIO-Stecker aus Epoxidharz :mrgreen: .

Wenn ich heute Abend zuhause bin, kann ich gern mal ein paar Fotos hochladen ;)....

Gtx.,
andY
SAVE THE PAST and USE THE FUTURE - aMo (andYManone) - Berlin Downtown
Benutzeravatar
andymanone
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Berlin Downtown

Nächste

Zurück zu Anderes / Other



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste