E-Mail-Erreichbarkeit

Bild Andere Themen
Bild Other topics

Moderatoren: skriegel, Sleepy, des-or-mad, Wolfgang, cas

E-Mail-Erreichbarkeit

Beitragvon GoodByteXL » Mi 15. Jan 2020, 20:14

Aufgrund der Hinweise von Carsten habe ich schon seit einiger Zeit hier im Forum meine Erreichbarkeit per E-Mail abgeschaltet. Der Grund ist, dass die 'großen Provider' E-Mails von vielen kleinen Diensten nicht mehr akzeptieren, so auch die E-Mails von xyz@abbuc.de.
GoodByteXL
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2980
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: E-Mail-Erreichbarkeit

Beitragvon Tron04 » Fr 17. Jan 2020, 08:34

Es liegt wohl eher daran das noch bestimmte DNS Records in der abbuc.de Zone fehlen, damit die großen Provider abbuc.de vertrauen.

Stichworte sind DMARC/DKIM/SPF.

Alles Tests hier sollten optimalerweise "grün" anzeigen, was aber nicht der Fall ist:
https://mxtoolbox.com/SuperTool.aspx?ac ... pVersion=1
https://mxtoolbox.com/domain/abbuc.de/
Benutzeravatar
Tron04
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 707
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: E-Mail-Erreichbarkeit

Beitragvon cas » Fr 17. Jan 2020, 09:18

Tron04 hat geschrieben:Es liegt wohl eher daran das noch bestimmte DNS Records in der abbuc.de Zone fehlen, damit die großen Provider abbuc.de vertrauen.

Stichworte sind DMARC/DKIM/SPF.

Alles Tests hier sollten optimalerweise "grün" anzeigen, was aber nicht der Fall ist:
https://mxtoolbox.com/SuperTool.aspx?ac ... pVersion=1
https://mxtoolbox.com/domain/abbuc.de/


Hallo Sascha,

Du hast recht, DMARC/DKIM und SPF wuerden helfen, und ich arbeite daran.

Die Domain "abbuc.de" ist derzeit (noch) bei Strato gehostet, dort koennen wir diese Records nicht einfuegen.

Ich wuerde die Domain gerne auf eigene DNS-Server umziehen, um DKIM, DMARC und SPF einrichten zu koennen, aber ich brauche dazu die Erlaubnis des Vorstands. Darauf warte ich noch.

Meine Erfahrung aus meiner Arbeit mit grossen E-Mail Diensten zeigt aber, das dies nur bedingt Verbesserung bringen wird.

Die Domain ABBUC.DE wurde ueber Jahre aufgrund von Sicherheitsproblemen in der Web-Applikation (und im Design von Joomla) von Spammern misbraucht. Daher findet sich die Domain "abbuc.de" heute permanent auf Blacklisten. Leider ist es einfach auf diesen Blacklisten zu landen, aber sehr schwer wieder dort heraus zu kommen. Speziell wenn die Domain manuell eingetragen wurde (und keine automatische DNS Blacklist ist).

Aufgrund des Problems bin ich fuer Mail schon auf die Domain "abbuc.social" ausgewichen, da diese Domain die Probleme nicht hat.

Aber ja, DKIM, DMARC und SPF waeren echt schoen.

Beste Gruesse

Carsten
cas
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2018
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Neuenkirchen (Rheine)

Re: E-Mail-Erreichbarkeit

Beitragvon Sven » Fr 17. Jan 2020, 21:29

cas hat geschrieben:Die Domain ABBUC.DE wurde ueber Jahre aufgrund von Sicherheitsproblemen in der Web-Applikation (und im Design von Joomla) von Spammern misbraucht. Daher findet sich die Domain "abbuc.de" heute permanent auf Blacklisten.


Hallo Carsten,

mir ist nur ein Fall "über Jahre" bekannt, bei dem wir ein Problem hatten, was wir dann auch gefixt haben. Gibt es etwas das du bisher nicht kommuniziert hast? Und von welchen Blacklisten redest du? Spamhaus z.B., die recht schnell und aggressiv blocken, listen abbuc.de nicht. Auch alle Prüfungen auf DNSBL, Mail etc. waren in den Abfragen absolut negativ für die mir bekannten IPs und Domänen.

Und sollten wir dennoch auf Blacklisten stehen: warum wurde dies bisher verschwiegen? Letztendlich liegt der Mailversandt bei dir.

Sorry wenn ich wieder so negativ bin, aber die permanenten Falschmeldungen von dir über Joomla gehen mir auf den Geist.
Benutzeravatar
Sven
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 774
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: E-Mail-Erreichbarkeit

Beitragvon Tron04 » Fr 17. Jan 2020, 21:46

"Die Domain "abbuc.de" ist derzeit (noch) bei Strato gehostet, dort koennen wir diese Records nicht einfuegen"



Wenn das Abbuc-DNS bei Strato gehostet wird, dann muss doch irgendwer vom Abbuc-Internetteam die Möglichkeit haben dort Records zu ändern oder eine Änderung über deren DNS-Administratoren anfordern können. Oder?

https://www.strato.de/faq/mail/wie-kann ... n-aendern/
Benutzeravatar
Tron04
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 707
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: E-Mail-Erreichbarkeit

Beitragvon GoodByteXL » Di 31. Mär 2020, 12:53

Tron04 hat geschrieben:Es liegt wohl eher daran das noch bestimmte DNS Records in der abbuc.de Zone fehlen, damit die großen Provider abbuc.de vertrauen.

Stichworte sind DMARC/DKIM/SPF.

Alles Tests hier sollten optimalerweise "grün" anzeigen, was aber nicht der Fall ist:
https://mxtoolbox.com/SuperTool.aspx?ac ... pVersion=1
https://mxtoolbox.com/domain/abbuc.de/


Ja, und zusätzlich sind seit einigen Tagen die E-Mail-Server der Fa. 'Kleinweich' besonders blöd aufgestellt. Sie blockieren immer wieder mal E-Mails, die von Servern der Telekom verschickt werden. Also auch die vermeintlich großen muss man da eher klein schreiben ...
GoodByteXL
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2980
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

E-Mail-Erreichbarkeit

Beitragvon Erhard » Mi 1. Apr 2020, 12:36

Hi,

abbuc.de MX preference = 10, mail exchanger = smtp3.strotmann.de
abbuc.de MX preference = 20, mail exchanger = smtp5.strotmann.de
abbuc.de MX preference = 200, mail exchanger = relay.rzone.de

smtp3.strotmann.de [46.38.233.133]
ping -a 46.38.233.133 -> smtp3.strotmann.de
(A / PTR passt)

smtp5.strotmann.de [185.92.221.212]
ping -a 185.92.221.212 -> 185.92.221.212.vultr.com ?????????
(A / PTR passt nicht)

nslookup
set type=txt

abbuc.de
-> kein SPF !!!!

strotmann.de
-> SPF passend zu smtp3

Mfg, Erhard
Benutzeravatar
Erhard
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 729
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Radevormwald


Zurück zu Anderes / Other



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste