Magazin 142 Status

Bild Andere Themen
Bild Other topics

Moderatoren: skriegel, Sleepy, Wolfgang, cas

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon Bunsen » Do 8. Okt 2020, 21:20

dl7ukk hat geschrieben: Mir erschließt sich auch nicht, was an den schwarzen Hintergründen besser sein soll. Was soll damit ausgedrückt werden?

Ist nicht in unserer Kultur schwarz eher die Farbe des Vergänglichen .... ? Aber nein, daß geht sicher in die falsche Richtung. :oops: :oops: :oops:


Gruß


Doch, doch, das geht genau in die beabsichtigte Richtung!
Schwarz ist böse und weiß ist gut. Das Magazin spiegelt die Dialektik des Lebens in einem ständigen Kampf zwischen gut und böse wieder. Hardwarethemen gehören eindeutig zur guten Seite und sind deshalb auf weißen Seiten, Spiele dagegen sind Teufelswerk. Die Spieletests sind deshalb auch auf schwarzem Hintergrund.
Wir akzeptieren die Tatsache, dass in jedem Guten etwas Böses steckt und alles Böse etwas Gutes hat. Das kann man auf alle Bereiche des Lebens anwenden, selbst auf so etwas Banalem wie die Textbeilage eines Clubmagazins für Liebhaber alter Computer, an die sich normale Menschen gar nicht mehr erinnern können.
ABBUC Bundesliga 13. Platz 15/16, 21. Platz 14/15, 15. Platz 13/14, 10. Platz 12/13, 4. Platz 11/12, 7. Platz 10/11, 3. Platz 09/10, 3. Platz 08/09, 3. Platz 07/08, 4. Platz 06/07, 3. Platz 05/06, 4. Platz 04/05, 4. Platz 03/04
Bunsen
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2649
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Linden in Dithmarschen/Schleswig-Holstein

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon Montezuma » Do 8. Okt 2020, 22:02

Bunsen hat geschrieben:Schwarz ist böse und weiß ist gut. Das Magazin spiegelt die Dialektik des Lebens in einem ständigen Kampf zwischen gut und böse wieder. Hardwarethemen gehören eindeutig zur guten Seite und sind deshalb auf weißen Seiten, Spiele dagegen sind Teufelswerk.

Das habe ich mir schon gedacht :D
Komm auf die dunkle Seite der Macht! Wir haben Kekse und böse Software
Benutzeravatar
Montezuma
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 799
Registriert: Do 6. Mai 2010, 09:51

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon andymanone » Do 8. Okt 2020, 22:14

Montezuma hat geschrieben:Komm auf die dunkle Seite der Macht! Wir haben Kekse und böse Software

Kekse, schwarz und böse :shock: ?
Hmm, wie sagte einst ein weiser Philosoph :)) :
Dateianhänge
kekse2.JPG
kekse2.JPG (17.2 KiB) 1082-mal betrachtet
SAVE THE PAST and USE THE FUTURE - aMo (andYManone) - Berlin Downtown
Benutzeravatar
andymanone
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 551
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin Downtown

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon janatari » Do 8. Okt 2020, 22:21

@dl7ukk

Yin und Yang sind zwei Begriffe der chinesischen Philosophie, insbesondere des Daoismus. Sie stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene duale Kräfte oder Prinzipien, die sich nicht bekämpfen, sondern ergänzen.
ich bin nicht dumm - ich habe nur Pech beim Denken

Schatten entstehen durch Photosynthese - das Chlorophyll entzieht der Luft die Sonne!
Benutzeravatar
janatari
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 22. Nov 2011, 19:59

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon dl7ukk » Fr 9. Okt 2020, 00:37

Hallo janatari,
janatari hat geschrieben:@dl7ukk

Yin und Yang sind zwei Begriffe der chinesischen Philosophie, insbesondere des Daoismus. Sie stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene duale Kräfte oder Prinzipien, die sich nicht bekämpfen, sondern ergänzen.


Vielen Dank für Deine Antwort oder ist es eher eine Unterweisung, Belehrung, Information oder ein Hinweis.
Ich würde gern mit Heraklit antworten, bin mir aber nicht sicher ob es die Regeln des Forums verletzen würde.


Gruß
Zuletzt geändert von dl7ukk am Fr 9. Okt 2020, 00:59, insgesamt 1-mal geändert.
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2938
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon dl7ukk » Fr 9. Okt 2020, 00:57

Hallo Gunnar,
Bunsen hat geschrieben:Doch, doch, das geht genau in die beabsichtigte Richtung!
Schwarz ist böse und weiß ist gut. Das Magazin spiegelt die Dialektik des Lebens in einem ständigen Kampf zwischen gut und böse wieder. Hardwarethemen gehören eindeutig zur guten Seite und sind deshalb auf weißen Seiten, Spiele dagegen sind Teufelswerk. Die Spieletests sind deshalb auch auf schwarzem Hintergrund.
Wir akzeptieren die Tatsache, dass in jedem Guten etwas Böses steckt und alles Böse etwas Gutes hat. Das kann man auf alle Bereiche des Lebens anwenden, selbst auf so etwas Banalem wie die Textbeilage eines Clubmagazins für Liebhaber alter Computer, an die sich normale Menschen gar nicht mehr erinnern können.


Ich habe das unbestimmte Gefühl, daß Du der Einzigste bislang bist, der diesen Beitrag von mir wirklich verstanden hat. Du hast eine gute Menschenkenntnis. :notworthy: In Deinem Stil fortfahrend, gehe ich jetzt zu den "Guten" und schalte den Lötkolben an. Das beruhigt ungemein und Salbutamol sorgt für eine optimale Luftzufuhr.
(Schwarze Seiten kann ich dennoch schlecht lesen)

Ich danke Dir aufrichtig!!

Lieben Gruß
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2938
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon luckybuck » Fr 9. Okt 2020, 01:29

Vorschlag: Warum lagern wir das nicht aus an die Experten, die damit hauptberuflich Ihr Geld verdienen? Wie wäre es, wenn Ihr euren Augenarzt beim nächsten Besuch fragt, was für euch(!) das beste ist?

Habe bis 1985 sehr viel mit dem MAC/65 gearbeitet: POKE 710,0:POKE 709,6

Meine Augen wurden ohne Brille immer schlechter. Beim Bund war ich dennoch mit T1 gemustert worden, dennoch sagte die Augenärztin: klarer Fall für Sie, stellen sie um auf weißen Hintergrund und schwarze Schrift, so wie wir es gewohnt sind. Das habe ich getan und es nicht bereut. Aus dem Grund sieht auch das DOS bei mir entsprechend aus, ferner gibt es seit dem auch den MAC/65 in inversen Farben, Calculator dito:
https://atariwiki.org/wiki/Wiki.jsp?page=Atari%20Calculator#section-Atari+Calculator-Images
Daher jeder so, wie er möchte, leben und leben lassen.

Es ändert aber auch nichts an der Tatsache, dass bei schwarzem Hintergrund der Kontrast beim Debugging aus meiner Sicht (nicht allgemein!) größer ist:
https://atariwiki.org/wiki/Wiki.jsp?page=TURBAN#section-TURBAN-Pictures

Der Vorstand hat einfach einmal etwas neues probiert und das ist O. K.. Somit kommt auch mal frischer Wind herein. Anhand der Rückmeldungen sollte man schauen, ob es beibehalten, geändert oder verworfen werden sollte.

Bei Problemen mit der aktuellen Ausgabe, kann man diese sonst schlimmstenfalls als PDF-Datei anschauen und der Anleitung hier: https://de.phhsnews.com/how-to-invert-colors-in-pdf-file-in-adobe-acrobat-reader-for-easier-nighttime-reading1960 entsprechend folgen, das sollte kein Problem sein.
:beer:
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 377
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon dl7ukk » Fr 9. Okt 2020, 02:06

Hi,

Eine Bitte ....

1.png
1.png (53.31 KiB) 1059-mal betrachtet

Könnt ihr diesen Eintrag berichtigen. Es irritiert ein wenig.

Herzlichen Dank!
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2938
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon luckybuck » Fr 9. Okt 2020, 03:59

Du meinst diesen Link: http://www.abbuc.de/mitgliedschaft/downloads/viewcategory/10-abbuc-magazine
und darin die MD5-Prüfnummern?
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 377
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon atarixle » Fr 9. Okt 2020, 08:27

Ehrlich gesagt, ich kann weiß auf schwarz besser lesen ... aber auch meine Augen werden nicht besser mit zunehmenden Alter.

Der Nachteil von Printmedien ist halt, dass man keine barrierefreien Techniken einbauen kann, wie z.B. in HTML.

Deshalb lobe ich es sehr, dass die Magazine als PDF nachgereicht werden.
Benutzeravatar
atarixle
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1333
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Guben

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon GoodByteXL » Fr 9. Okt 2020, 13:14

Montezuma hat geschrieben:Ich kann es einfach nicht mehr lesen (besonders die Texte auf dem schwarzen Hintergrund, oder mit einem wunderschönem Rosa Balken im Hintergrund).
Die Schriftgröße ist mir einfach zu klein...

Die Problematik liegt in der verwendeten Schrift.

Erstens ist sie zu klein (für einen dunklen Hintergrund muss man die Schriftgröße je nach Font um ca. 10 % erhöhen). Unter 10,5 Pt Schriftgröße ist generell schwierig beim Drucken. Vor allem wenn keine professionellen Systeme zur Verwendung kommen.

Zweitens ist die Linienstärke des verwendeten Fonts nicht für einen dunklen Hintergrund geeignet, da sie generell zu dünn ist. Mit einem Font ohne Serifen in dickerem Schriftschnitt wäre es leichter zu lesen.

Und der Flattersatz macht das Lesen von Texten im Spaltenformat auch nicht leichter, Blocksatz bietet ein ruhigeres Schriftbild.

Lässt sich dran arbeiten ...

Der Inhalt ist aber super ... :D
GoodByteXL
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 3021
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon Bunsen » Fr 9. Okt 2020, 13:21

luckybuck hat geschrieben:
Der Vorstand hat einfach einmal etwas neues probiert und das ist O. K.. Somit kommt auch mal frischer Wind herein. Anhand der Rückmeldungen sollte man schauen, ob es beibehalten, geändert oder verworfen werden sollte.



Ja
:beer:
ABBUC Bundesliga 13. Platz 15/16, 21. Platz 14/15, 15. Platz 13/14, 10. Platz 12/13, 4. Platz 11/12, 7. Platz 10/11, 3. Platz 09/10, 3. Platz 08/09, 3. Platz 07/08, 4. Platz 06/07, 3. Platz 05/06, 4. Platz 04/05, 4. Platz 03/04
Bunsen
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2649
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Linden in Dithmarschen/Schleswig-Holstein

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon Wolfgang » Fr 9. Okt 2020, 16:50

Aus uralten Zeiten:
Nachdem in der Textbeilage Bitstream Vera Sans in Größe 9 verwendet wurde, waren eigentlich alle zufrieden.
Bei Platzmangel ging auch Größe 8 in einigen Fällen.
Bei dunklem Hintergrund und heller Schrift tue ich mich altersgemäß auch etwas schwer. Da hilft die Leselampe mit Tageslicht Röhre.
Ich finde neue Ideen und neuen Schwung gut.

Euer Wolfgang, der 118 Textbeilagen layoutet hat. :lol:
Wolfgang
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 621
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: 45699 Herten

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon u0679 » Fr 9. Okt 2020, 17:24

Wolfgang hat geschrieben:Ich finde neue Ideen und neuen Schwung gut.


Dem schließe ich mich an. :D
Benutzeravatar
u0679
Super Poster
Super Poster
 
Beiträge: 1301
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Elmshorn

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon CharlieChaplin » Fr 9. Okt 2020, 20:27

dl7ukk hat geschrieben:Hi,

Eine Bitte ....

Könnt ihr diesen Eintrag berichtigen. Es irritiert ein wenig.

Herzlichen Dank!


Lustiger Vertipper,

1) ZIP Abbuc Magazin #142

2) dann Abbuc Magazin #141 MD5 Hashes...

3) und darunter Mag 142A.ATR und Mag 142B.ATR.

Also sollte vor MD5 Hashes auch Magazin #142 stehen... nehme ich mal an... ;-)
CharlieChaplin
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2325
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon luckybuck » Fr 9. Okt 2020, 23:21

Ja, das passiert, wenn man Copy & Paste anwendet und gaaaanz wenig Zeit hat.

Einfach einen im Sinn, dann passt es schon. Wichtig ist, dass die Prüfsummen stimmen. Habe das mit dem Mac überprüft, passt 100 %. Alles gut.
Benutzeravatar
luckybuck
Multi Poster
Multi Poster
 
Beiträge: 377
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 16:45

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon Silencer72 » Sa 10. Okt 2020, 13:02

Ist wieder toll geworden. Gefällt mir sehr gut.

Sind die PDFs noch nicht fertig?
Silencer72
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Jan 2017, 12:13

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon mp-one » Sa 10. Okt 2020, 15:19

dl7ukk hat geschrieben:Könnt ihr diesen Eintrag berichtigen...


Danke für den Hinweis, habe es korrigiert: 141++
[ ABBUC PD-Service / WASEO ]
Benutzeravatar
mp-one
Star Poster
Star Poster
 
Beiträge: 774
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon dl7ukk » Sa 10. Okt 2020, 19:14

Hi,

mp-one hat geschrieben:.... habe es korrigiert: 141++


Danke Michael :thumbup: :thumbup: :thumbup:

und

lieben Gruß
Andreas
Benutzeravatar
dl7ukk
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2938
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Magazin 142 Status

Beitragvon Mr Robot » So 11. Okt 2020, 16:58

Mein Exemplar ist noch nicht angekommen, es ist noch viel weiter als die meisten anderen, aber nach dem Klang der Rezensionen besteht das Hauptproblem beim Layout darin, dass die Punktgröße des Textes zu klein ist und das Lesen schwierig ist für diejenigen von uns mit alten Augen. Wenn Sie den winzigen Text auf Weiß auf Schwarz setzen, wird es noch schlimmer.

Die Antwort ist also nur, dass der Text größer sein sollte? Wenn der größere Text weiß auf schwarz lesbar wäre, wäre es dann nur eine persönliche Meinung zum Designstil?

Ich hoffe, die Designer erhöhen die Punktgröße für die PDF-Version (und die EN-PDF-Version!) Etwas.

Es hört sich so an, als könnten sie einige Mitglieder mit Designerfahrung gebrauchen, um das Magazin vor Drucklegung zu prüfen. Gibt es Freiwillige? Ich melde mich gerne freiwillig dazu, aber meine Beiträge beschränken sich nur auf Designprobleme. Ich kann den Inhalt nicht lesen, daher kann ich das nicht beweisen.
Benutzeravatar
Mr Robot
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 15. Jan 2019, 01:45
Wohnort: USA, Midwest

VorherigeNächste

Zurück zu Anderes / Other



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste