Seite 1 von 3

Magazin 143

BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2020, 07:53
von dl7ukk
Hallo,

auch auf die Gefahr, dass ich mich jetzt bei Einigen unbeliebt mache ...

Das Magazin wird ja sicher gerade vorbereitet. Gunnar war so lieb und hatte zum Magazin 142 eine Umfrage zum Thema ""schwarzer oder weißer Hintergrund"" ins Leben gerufen. Es ist still geworden darum. Vergessen? Ertrunken im Datenstrom? Keineswegs :D

Hier das Ergebnis der Umfrage mit Stand Dienstag, 1. Dezember 2020, 06:41:13

1.png
1.png (45.48 KiB) 1032-mal betrachtet


Vielleicht hilft das Ergebnis ein wenig bei der Entscheidungsfindung.

Vielen Dank

SKriegel --> PN
Bunsen --> PN

Lieben Gruß

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2020, 21:01
von CharlieChaplin
Hehe,

ich habe schon ein paar Artikel gesehen / gelesen. Wir haben nun ganz viele Einhörner im Hintergrund und rosa + lila Schriftfabe, um endlich auch die weiblichen Atarianer anzusprechen. Oh halt, heute ist ja der 1. Dezember und nicht der 1. April... ;-)

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2020, 21:16
von dl7ukk
Hi Andreas,

ok, dann verkleide ich mich als Fräulein beim Lesen. :D

Für die sprachverwöhnten (Fräulein == Frau im besten Alter)
:beer:


Gruß

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mo 21. Dez 2020, 12:07
von CharlieChaplin
Nunja,

es gibt wieder schwarze Seiten mit weißem Text.

Das Magazin-Intro muss übrigens mit Reset oder ESC verlassen werden.

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mo 21. Dez 2020, 16:15
von Mr Robot
Wenn sie nur die Schriftgröße überall erhöhen und die Schriftstärke auf weißen aus schwarzen Seiten erhöhen, sollte es für jeden akzeptabel sein.

---EN---

If they just increase the font size everywhere and increase the font weight on white out of black pages it should be acceptable to everyone.

Magazin #143 2

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 13:02
von FlorianD
kam heute um 11:00h mit viel Geklapper der Briefkastenklappe an. Gleich rausgeholt und gelesen. Prima!
Bei mir kam es ohne Diskette an, weil ich das Disk-Opt-Out gewählt habe. Auch prima, dass das jetzt geht.

Re: Magazin #143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 13:31
von CharlieChaplin
Oh, jetzt haben wir gleich zwei Topics für Magazin 143 (einmal Magazin 143 und einmal Magazin #143). Vielleicht kann man die ja platzsparend zusammenlegen?

EDIT: Erledigt. ;-)

Bei mir kam das Magazin auch heute Morgen an, ebenfalls ohne Disk, da ich die Dinger ja erstelle und sie somit nicht benötige. Schonmal gespannt, ob es wieder irgendwelches Checksummengedöns gibt oder ob endlich mal die Diskette und das ATR übereinstimmen. (Eventuelle Fehler im ATR-Header sind wohl weiterhin auf meinen 3Ghz DOS-Rechner und die 16Bit DOS-Version von SIO2PC.exe V4.21 zurückzuführen.)

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 13:38
von CharlieChaplin
Für die Statistiker:

Die Papierbeilage hat 48 Seiten.
Seite 1, sowie Seite 30-47 sind schwarz = 19 Seiten
Seite 2-29 und Seite 48 sind weiß = 29 Seiten.

Da ich zu faul bin das alles in Kommazahlen (mit 10 Nachkommastellen) umzurechnen, sage ich mal, dass ca./etwa/ungefähr/gerundet 60% der Seiten weiß und 40% der Seiten schwarz sind. Ob damit alle zufrieden sind, bleibt abzuwarten. Die Unzufriedenen werden es schon kundtun, die Zufriedenen halten sich vermutlich zurück.

Und das alte Abbuc Logo ist wieder nicht vorhanden - wobei mir das neue Logo auch recht gut gefällt. (Die Disks sind aber seit ein paar Ausgaben mit einem sehr simplen ATASCII-Logo in den Sektoren 1026-1040 gekennzeichnet.)

Re: Magazin #143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 13:46
von skriegel
Da habe ich mich erst erschrocken, dass keine Disketten drin waren. Aber nach dem Komma war alles wieder gut. :)

Ich glaube, bei mindestems einem OptOut ist doch noch eine Diskette im Umschlag gelandet, das muss ich noch ein wenig anders organisieren und separate Stapel mit den "Diskettenlosen" machen, das war dieses mal noch eine kleine Konzentrationsübung. ;)

ATRs schicke ich gleich zu Erhard und stelle sie dann nach seiner Prüfung online. Bin jetzt erstmal noch dienstlich unterwegs.

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 14:42
von dl7ukk
Hallo,

auch bei mir ist das Mag143 gerade angekommen.

Danke

Re: Magazin #143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 14:43
von dl7ukk
Hallo,

auch bei mir ist das Mag143 gerade angekommen.

Danke

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 15:20
von dinadan
Da Magazin lag schon gestern im Briefkasten, vielen Dank! Ich finde das neue Logo gut, und auch mit der weißen Schrift auf schwarzen Seiten habe ich keine Probleme :thumbup:

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 15:39
von Sleepy
Ich habe das Mag eben gut gekühlt aus dem Briefkasten geholt. Jetzt muß ich das ganze erst mal liegen lassen bis die Disk auf Raumtemperatur ist... :mrgreen:

Aber die Papier"beilage" habe ich schon aus dem Umschlag rausgefischt!

Sleepy

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 16:05
von andreasb
Heute angekommen.

Das seit 2007 etablierte ABBUC Logo fehlt leider wieder. Nur noch ein Schriftzug ist vorhanden. Wie ich das finde habe ich an anderer Stelle ausreichend erklärt. Den Schriftzug finde ich ganz nett.

Die Diskussion um die Gestaltung der Seiten ist für mich befremdlich. Man muss für die richtige Lösung nur auf die Altersstruktur blicken. Schwarz auf Weiß und vor allem: größere Schrift bitte, denn die meisten im Club sind deutlich ü50! Alles andere ist anstrengend und teilweise ohne Brille nur sehr schwer zu lesen.

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 20:28
von CharlieChaplin
Magazin 143 ist draußen, d.h. wir brauchen ein Intro für Magazin 144! :mrgreen:

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 20:49
von pmetzen
Hallo

Heute ist bei mir auch das Magazin angekommen.

Funktioniert aber leider nicht. Boot Error. Error 144.

Hat jemand eine funktionierende, wo er mir eine ATR zukommen lassen kann? Ist Moment im Download Bereich noch nicht zu haben. Es gehen beide Seiten nicht.

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 22:18
von 24sumo
Hallo Leute,
auch bei mir ist die Disk angekommen, allerdings auch keine Chance - lauter Lesefehler. Die Qualität der Disks war in letzter Zeit schon nicht so gut. Da scheint doch ein systematischer Fehler vorzuliegen, die Disk selbst ist viel zu schwergängig (ist regelmäßig so) - das Laufwerk drehte gar nicht auf volle Umdrehungszahl. Dabei benutze ich absichtlich die XF551 und da ist gar kein ggf. nachlassender Antriebsriemen verbaut.
Ich würde mir die Disk natürlich auch gern ansehen - bitte zum Download bereit stellen.

Wünsche einen Guten Rutsch!
Danke und Grüße
Bernhard

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 22:36
von dl7ukk
Hi,

Ich trau es mir ja fast gar nicht zu sagen, aber bei mir laufen beide Seiten der Magazin Disk auch nicht.

:( :( :(

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2020, 00:41
von Tigerduck
Eben getestet mit einen 1050er MegaSpeedy, beide Seiten laufen bei mir einwandfrei...

Die Diskette ist am äußersten unteren Rand etwas verbogen, scheint aber nicht zu stören.
Dafür ist das Etikett wirklich schön und hochwertig gedruckt.

Grüße

Tigerduck

Re: Magazin 143

BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2020, 12:06
von Matti
Auch bei mir alles in Ordnung. (1050 Mini Speedy)
Klasse Etikett :thumbup: