Seite 2 von 12

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2010, 20:11
von GoodByteXL
Bernd hat geschrieben:
mp-one hat geschrieben:Hi,
WASEO wird auch teilnehmen (zum ersten Mail). Wir werden wahrscheinlich wie üblich mit 3 Leuten anreisen.
Wie ist das eigentlich mit Übernachtung etc. vor Ort?
Gruß,
Michael


Hallo Michael,
die Har´is sind die letzten Jahre immer im Lengerfelder Hof eingekehrt. http://www.hotel-lengenfelder-hof.de/
Über HRS.de kostet das Hotel für Frühbucher statt 45€ nur noch 41€.
Unser Häuptling Wolfgang war letztes mal glaube ich hier. http://www.park-gaststaette-lengenfeld.de/start.htm

Viele Grüße,
Bernd


Zwei Mögliche Alternativen auch hier http://www.abbuc.de/galerie/fujiama2008 ... 04_14.html
neben anderen Eindrücken ...

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2010, 20:25
von Mathy
Hallo Michael

Oder Schlafsack mitnehmen und drinnen, draussen (im Zelt, selber mitbringen) oder Auto/Wohnmobil (auch selber mitbringen) schlafen.

Tschüß

Mathy

[edit: ich tippe wohl zu langsam]

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Mi 10. Mär 2010, 10:44
von mp-one
Hallo,

danke für die Infos. Zelt, Schlafsack und Iso nehme ich auf jeden Fall schon mal mit.

Gruß,

Michael

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Fr 26. Mär 2010, 14:02
von tuxie
Hallöschen,

dieses Jahr bin ich wieder dabei und so wie es aussieht mal alle Tage! Hab ja keinen zwang mehr nach Hause zu fahren !!!!!!!!!!


TSchaui Ingo

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Sa 3. Apr 2010, 22:42
von mega-hz
Ich bin auch dabei! Auch alle 3 Tage!
Und WEHE, das Wetter löscht den Grill!
:beer: :beer: :beer:

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2010, 19:36
von atarixle
so, liebe Freunde des gepflegten Atari ...

ich hab mir auch dieses Jahr die Freiheit genommen, die offizielle Homepage zur Fujiama zu gestalten: http://andymanone.dyndns.org/atarixle/fuji/index.htm

Außerdem hab ich dieses hier als den offiziellen Thread zur Fujiama verlinkt.

Desweiteren hab ich Eure Namen in die Liste der zu erwartenen Personen eingetragen, falls ich einen Namen vergessen habe (oder einer zu viel ist), bitte mal schnell 'ne Mail an mich!

Euer Diplominformatiker (FH) atarixle (bisschen Angeben muss sein ;-) )

PS: ich brauche ein Logo für die Fujiama 2kX! Ich bitte hiermit um Logos oder Vorschläge (die ich in SVG umsetze)!

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2010, 20:49
von Bernd
Dann fang ich mit einem Logo an. Ein Teil davon stammte vom Logo des letzten Jahres, alles nix neues.

Bernd

Edit: Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Dipl.Inf.

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2010, 22:21
von dl7ukk
Hallo Mirko,

atarixle hat geschrieben:Euer Diplominformatiker (FH) atarixle ( ... )



Dann bist Du also fertig; Gratulation !!!

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2010, 23:22
von atarixle
danke, danke, danke

Das Logo sollte sich dezent von dem aus dem letzten Jahr unterscheiden. Mit schwebt sowas vor, wie das klassische umgekippte Atari-Logo als "F" (wie bisher also). Die Jahreszahl sollte irgendwie als 200X oder 20X oder 2kX dargestellt werden. Auch mit einem IIkX hab ich gespielt .. aber kA, ob das noch gut genug lesbar ist.

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2010, 23:31
von Sleepy
Hi atarixle, auch von mir "Herzlichen Glückwunsch"!

Slee?

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Fr 9. Apr 2010, 01:35
von Mathy
Hallo Mirko

Gratuliere!

Wieso nimmst Du nicht MX statt 20X oder so? In dem M könnte man ja auch wieder das Fuji-Logo benutzen (kopfüber zwischen zwei "I"s).

Tschüß

Mathy

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Fr 9. Apr 2010, 16:50
von CharlieChaplin
Naja Mathy,

dann müsste es aber MMX heißen (da M = 1000) und das klingt doch irgendwie nach Intel...

-Andreas Koch.

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Fr 9. Apr 2010, 20:09
von Mathy
Hallo Andreas

Auw jah. 2xMX dann? :mrgreen:

Intel geht noch, aber MMX riecht nach Pentium. Und Pentium riecht nach "nicht gross und nicht hart". (Diesem Namen ist der Billy Boy wohl auf'm Klo eingefallen, oder im Bett :mrgreen: )

Tschüß

Mathy (wo ist den hier das Apple-smiley?)

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Sa 10. Apr 2010, 12:14
von atarixle
Mathy hat geschrieben:(Diesem Namen ist der Billy Boy wohl auf'm Klo eingefallen, oder im Bett :mrgreen: )

Er stand aufm Klo und wollte ne Uhr aufhängen. Der Deckelrand war nass, da ist er abgerutscht und mit dem Kopf aufgeschlagen. Leider hatte er nicht das Bild vom (na, wer weiß es) im Kopf.

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2010, 06:57
von tuxie
atarixle hat geschrieben:
Mathy hat geschrieben:(Diesem Namen ist der Billy Boy wohl auf'm Klo eingefallen, oder im Bett :mrgreen: )

Er stand aufm Klo und wollte ne Uhr aufhängen. Der Deckelrand war nass, da ist er abgerutscht und mit dem Kopf aufgeschlagen. Leider hatte er nicht das Bild vom (na, wer weiß es) im Kopf.


Flux Kompensator!!!

Glückwunsch Mirko.

Wollte nochmal ein thema aufgreifen was letztes Jahr echt Kritisch war. Das thema verpflegung, letztes Jahr war wirklich fast alles wo man was essen konnte geschlossen. Daraufhin hatte ich Helmuth angesprochen ob man nicht nen Partyservice oder ne Großküche anfragt damit die uns für die 3 Tage mit Essen versorgen. So das das zur Mittagszeit geliefert wird. Ich mein sollte doch machbar sein, und wenn wir alle rechtzeitig bestellen dann können die sicher auch Planen und uns nen Fairen Preis machen.

TSchau ingo

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Fr 16. Apr 2010, 15:00
von atarixle
An der Stelle werden wir nächste Woche mal mit Helmut telefonieren.

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 16:17
von thorsten_guenther
Bisher wollen u0679 und meine Wenigkeit ja per Zug anreisen - wird das Schützenhaus wieder um Mitternacht geöffnet? Dann gäbe es zwei Zugverbindungen ab Hamburg, mit der wir um 23:49h in Lengenfeld eintreffen würden - eine über Berlin und Leipzig per ICE, eine über Hannover und Leipzig per IC.


Thorsten

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 16:32
von atarixle
Ja, das Schützenhaus wird auch dieses Jahr pünktlich um 0 Uhr aufgeschlossen. Diese Tradition wird auch dieses Jahr eingehalten. Erfahrungsgemäß sind dann auch schon einige Atarianer mit Autos angereist, so dass es kein Problem sein sollte, euch um diese Zeit vom Bahnhof abzuholen (zu Fuß sind das 20 Minuten vom Bahnhof bis zum Schützenhaus, wenn man weiß, wo's langgeht).

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 16:39
von u0679
Oh ja, vom Bahnhof ein Shuttle Service wäre klasse - das wird doch etwas viel Schlepperei sonst :notworthy:

@Thorsten, das Thema "Anreise" besprechen wir dann am besten beim nächsten RENO Treffen in Elmshorn am 08.05.

Gruß
u0679

Re: Fuijama 2010 (30.07. bis 01.08.2010)

BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 17:57
von dl7ukk
Hi,

ich denke auch ein Bahnhofs-Shuttel sollte machbar sein.
Für mich ein Grund bei Zeiten anzureisen und auch den Transfer zu übernehmen.