NOTE & POINT

Bild Alles zum Thema Programmierung
Bild All around programming

Moderatoren: Sven, Sleepy, Wolfgang, cas, des-or-mad

NOTE & POINT

Beitragvon Sleepy » Sa 13. Sep 2014, 04:56

Hi,

ich bräuchte mal Hilfe zu den Anweisungen "NOTE" und "POINT" (unter Turbo Basic).

Sind die Erklärungen so weit richtig?

Code: Alles auswählen
NOTE

Definition:   Bestimmt den Ort wo der nächste Schreib- oder Lesezugriff auf einer Diskette stattfindet.

Syntax:  NOTE #n,sektor,byte

Abkürzung:  NO.

Anmerkung:
# -> verpflichtendes Zeichen
n -> Kanalnummer einer mit OPEN geöffneten Datei
sektor -> die zu bearbeitende Sektornummer
byte -> enthält das zu schreibende bzw. gelesene Byte



Code: Alles auswählen
POINT

I/O-Anweisung

Definition:   Teilt dem Disketten-Betriebssystem (DOS) mit, wo sich das nächste zu lesende oder schreibende Byte befindet.

Syntax:  POINT #n,sektor,byte
Abkürzung:  P.

Anmerkung:
n -> Kanalnummer einer mit OPEN geöffneten Datei.
sektor -> die ZU BEARBEITENDE sektornummer. ???
byte -> die betreffende Bytenummer auf der Diskette.


Schön wäre es wenn jemand je ein kleines(!) Beispiel was die Funtktionsweise demonstriert geben könnte.

Sleepy
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6786
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln

Re: NOTE & POINT

Beitragvon GoodByteXL » So 14. Sep 2014, 12:37

you've got mail ... :D
GoodByteXL
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 2862
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: NOTE & POINT

Beitragvon Sleepy » So 14. Sep 2014, 17:28

Thanx!

Sleeπ
Benutzeravatar
Sleepy
Night&Day Poster
Night&Day Poster
 
Beiträge: 6786
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Köln


Zurück zu Programmierung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast